Speakerwechsel

morry

New Member
Bassix
ß240
Servus!

Ich hab den EV 15B in meiner Bassbox zerschoßen, jetzt hab ich eine Frage an die Chassis-Experten im Forum:
Welchen nehme ich als Ersatz, reconen ist schlichtweg zu teuer.
Ich hab folgende Angebote:
EV 15B gebraucht: 60 - 70 EUR (verträgt aber nur 200 Watt)
Eminence Delta 15: 69 EUR (verträgt 400 Watt, aber klanglich?)
Eminence Delta 15LF: 60 EUR (mh....der hat ja nun nen komischen schalldruck mit nur 94 db....)
Eminence Gamma 15: 65 EUR (Der hat nen höheren Wirkungsgrad als die anderen...)
Eminence Kappa 15 80 EUR (verträgt 450 Watt, hoher Schalldruck, aber Sound? [ooo])
Eminence Beta 15: 70 EUR (verträgt 350 Watt, 98 db)


Naja, ich will micht nicht auf Eminence festlegen, aber so viel Konkurrenz scheints in der Preisliga nicht zu geben. Ich suche nochmal nach ein paar eBay-Angeboten, obwohl das ja gerade bei speakern echt kopliziert ist. Da weiß man dann nicht, was die damit schon angestellt haben (sitchwort: drum'n'bass [:o)]).
Der EV ist meine absolute Referenz im Feld, klanglich einfach unglaublich gut! Mit dem ging sogar slappen problemlos. [:-(] Aber wie gesagt, beim Speaker-gebrauchtkauf bin ich dann doch vorsichtig.

Also, gerade an die Boxenbauer, was könntet ihr mir empfehlen?

Ach ja, noch schnell mein Amp-Setup:
Fender Jazzbass Mexico
Ampeg B1-Topteil, nutz ich als Preamp
t.amp TA600 Endstufe
Das gehäuse ist ein simples ding, also keine bassrutsche, dürfte klar sein. Das Ding ist irgendwann mal in einem Musikhaus Custom-gebaut worden (für den EV15B)

EDIT: Vielleicht sollte ich noch was zum Sound sagen: Ich kann solchen Hifi-Sound nicht leiden, also der Speaker sollte Charakter haben. Wichtig sind knurrige Mitten, aber ein solides Fundament.
 

morry

New Member
Bassix
ß240
mh, teurer ist so ne sache, sollte sich schon im rahmen bis..ich sag mal 90 EUR bewegen...
Kann mir niemand helfen? Mick?????
 
Zuletzt bearbeitet:

Bassomat

New Member
Bassix
ß240
Mahlzeit,

ich kann die Deltalites nur empfehlen! Hab die als 12er und 10er schon verbaut und die klingen einfach geil!
Der deltalite 15er wiegt auch nur 3,9 kg, wegen des Neodonym-Magnets.

Gruß und so...
 

morry

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: Bassomat

Mahlzeit,

ich kann die Deltalites nur empfehlen! Hab die als 12er und 10er schon verbaut und die klingen einfach geil!
Der deltalite 15er wiegt auch nur 3,9 kg, wegen des Neodonym-Magnets.

Gruß und so...
ja, das mag sein, aber bei ner 15er seh ich noch kein gewichtsproblem. bei ner 6x10er oder 8x10er sind neodyms was geiles, aber so lohnt sich das nicht.
außerdem hab ich gehört, dass die ziemlich heiß werden sollen, also dass die technik mit dem neodym noch nicht sooo ausgereift ist.

Könnt ihr mir nichts zu den anderen, oben genannten speakern sagen?
 

Tron

Member
Bassix
ß576
Wenn der EV (ich nehme mal an es handelt sich um ElectroVoice) Dein absolutes Maß der Dinge ist, warum läßt Du ihn dann nicht reparieren. So teuer ist es nicht. Das Reconen eines EV12L kostete mich ca. 90 Euro plus Versand. Frag doch einfach mal nach was Dein Speaker kostet. --> www.sound-clinic.com
Einige Läden nehmen bei Neukauf sogar den alten (kaputten) in Zahlung.
 

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
Juhu, zu dem post passt jetzt auch mal mein problem*g*

ich hab ne mesa boogie 1516B welche jedoch mit celeston 15" und 10" bassmaster ausgestattet ist. die box bringt dadurch auch eine belastbarkeit von 400w. jedoch ist das nicht die originalbestückung und wollte deshalb fragen was da original drin ist bzw. was die box aufwertet?!?

EV?

danke
 

morry

New Member
Bassix
ß240
ja, mit EV hab ich natürlich E-Voice gemeint.
Das problem ist, dass allein das Recone-Kit für den Speaker z.b. bei Thomann 94 EUR kostet. Dann kommen ja noch Arbeitsaufwand u.a. dazu. dann kommt man bei nem günstigen anbieter auf runt 125 EUR und das ist mir eigentlich schon zu viel.
Reconing kostet bei der SOundklinik satte 150 EUR!!! [ooo]
 
Zuletzt bearbeitet:

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
und wenn ihr ev vorschlagt dann bitte auch das modell! und wieviel watt belastbarkeit dieser hat. will das beide boxenteile gleich belastbar sind (jetzt 200/200) aber ich glaub das die box im original 400w/400w hat.

danke


Zitat:Original erstellt von: LoveHunter

Juhu, zu dem post passt jetzt auch mal mein problem*g*

ich hab ne mesa boogie 1516B welche jedoch mit celeston 15" und 10" bassmaster ausgestattet ist. die box bringt dadurch auch eine belastbarkeit von 400w. jedoch ist das nicht die originalbestückung und wollte deshalb fragen was da original drin ist bzw. was die box aufwertet?!?

EV?

danke
 

morry

New Member
Bassix
ß240
ich hab mir nun den Eminance Delta 15 von eBay (neu mit Garantie) gegönnt, der war für 55 EUR im angebot. ich werd dann einen bericht liefern!
 

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
dankeschön

bringt sie mit der bestückung schöne wucht rüber?? Hifi oder?? brauch was für DEN walkingbass sound!!

danke


Zitat:Original erstellt von: Bässer

@loveHUnter

Also Original gab es die gute alte MB 1516 in zwei verschiedenen Bestückungen.

1. mit Eden Speaker, wobei es sich in erster linie baugleiche Modelle von Eminence handelt!
2. mit EV 15B, und Eminence 10" wie 6"!

Ich habe eine mit EV und Eminence hat aber auch eine Gesamtbesltbarkeit von 400 Watt was jedoch etwas pessimistisch angesetzt ist. Ich hatte jedenfalls noch keine Belstbarkeitsprobleme, weder mit einem GK 1000 RB noch mit meinem Reußenzehn!

Gruß
 

morry

New Member
Bassix
ß240
So, den Emi Delta hab ich heute eingebaut, das Ding geht echt gut, kaum klanglicher unterschied zum EV, ich hab zumindest kaum einen fest gestellt.
Klingt, wie er klingen soll: Mittig und schön warm, mit nem guten pfund an bass aber noch genau ausreichenden höhen... ich liebe 15er...
 
Oben Unten