:: SPECTOR REBOP 5 EX DLX Zebrawood Matte - Neuzustand aus Artist-Deal ::

null9er

Bassologe
Bassix
ß7.077
Hallo Freunde tiefer Frequenzen!

Aus einem Artist-Deal von Dezember 2013 biete ich hier einen traumhaften Spector 5-Saiter aus der hochwertigen Tschechien-Serie Rebop 5 EX DLX an. Als Besonderheit verfügt der Bass über eine atemberaubend gemaserte Zebrawood Decke in einer Matt-Lackierung, die selbst die Holzporen spürbar macht. Ich habe viele Spectors angespielt, bevor ich mich für dieses Modell aufgrund von Haptik, Optik und absolut überzeugendem Sound entschieden habe. Selbst im Vergleich zu den EURO LX und den vielfach teuren USA-NS-Modellen fand ich den Sound dieses Instruments in Bezug auf einen modernen, absolut durchsetzungsfähigen Knurr-Sound am überzeugensten. Das liegt sicherlich auch am 6-fach verschraubten (und nicht durchgehenden) Hals, was Ansprechverhalten und Knurr-Note zu Gute kommt.

Mit dem Instrument wollte ich in die Welt der 5-Saiter einsteigen, bin aber leider nicht über heimisch Übungseinheiten hinaus gekommen. Ich lebe den Bass dann doch eher nach Billy Shehan's Motto "Born four String - Die four String". Obwohl das Instrument wunderschön ist, ist der Rebop zum Herumstehen einfach zu schade. Daher darf und soll dieser einzigartige 5-Saiter jetzt auch mal gespielt werden...

Der Bass hat keine Bühne und keinen Proberaum gesehen, so dass der Zustand absolut Kratzer- und Mackenfrei ist. Der Bass kommt inkl. Originalbelegen und 1,5 Jahren Garantie. Ich gebe hier bewußt keinen VHB-Preis o.ä. an. Schreibt mir bei Interesse und wir können uns nach einem Test-Termin (oder auch ohne) auf Preis und Versand einigen. Der Bass überzeugt eh jeden interessierten 5-Saiter-Spieler.


Ach ja, ich bin nicht der einzige, der zu dem oben genannt Fazit gekommen ist. Zitat aus BQ 6/2013: "...Es gibt kaum Qualitätsunterschiede zu den USA-Modellen. [...] So ist der Preamp hervorragend und völlig rauschfrei. [...] Die Rebop 5 Bässe sind Instrumente bester Güte und allen zum Test zu empfehlen, die keinen Fender, sondern einen modernen und durchsetzungsfähigen Sound suchen."
Getestet wurde übrigens genau mein Bass.

Jetzt seid ihr dran...
 

Anhänge


Aktuell beliebt

Oben Unten