Spezialist für Lackreparatur gesucht

bassicmusik

Member
Bassix
ß1.511
Liebe Kollegen, ich suche händeringend nach einem Spezialisten für eine Lackreparatur bei einem sehr hochwertigen Bass. Die Instrumentenbauer die ich bis jetzt angefragt habe, sagen alle mehr oder weniger deutlich, dass sie an Ausbesserungen nicht gerne drangehen. Kann mir jemand aus Erfahrung jemanden nennen, dem man sein Schätzchen anvertrauen kann? Danke für Eure Hilfe.
 

Logabass

Passives Member
Bassix
ß32.646
Also in Südhessen: Andreas Cuntz - cuntz guitars, Gitarrenbaumeister
In Weimar: Andreas Kurdinat, auch Gitarrenbaumeister

die sind beide Spezialisten und kann ich empfehlen.
Jetzt ist halt die Frage woher du kommst.
 

Logabass

Passives Member
Bassix
ß32.646
Ich komme aus Mülheim Ruhr, aber ich fahre gerne für eine super Arbeit quer durch Deutschland....
also der Andreas Cuntz hat bei meiner akustischen Gitarre vor Kurzem einen „Dellenschaden“ ausgebessert, also mit Holzbruch / -Riss, da ist nur noch der Fehler zu erahnen und das war die günstige Lösung. Andreas baut überwiegend hochwertige Akustikgitarren und hat früher alle Reparaturen von Session durchgeführt. Ruf Ihn am Besten mal an.
 

bassicmusik

Member
Bassix
ß1.511
Beschreibung: Semiakustikbass mit Alembic Hardware. Im Laufe der Jahre hat der Saitenhalter gegen die Decke gearbeitet. Hier ist entlang des Saitenhalters der Lack teils abgelöst, über etwa 2 Zentimeter ist der Lack etwa 2mm abgeplatzt. Der Saitenhalter muss demontiert werden, der Lack muss ausgebessert werden. Die Decke ist soweit ich das sehen kann nicht beschädigt.
E93EAD6C-09E9-4AB2-A8C0-926A9C4CF408.jpeg
 
  • Like
Reaktionen: hui

bassicmusik

Member
Bassix
ß1.511
Danke für die schnellen Tipps! Andreas Cuntz ist angefragt. Seine feinen Gitarren kenne ich, nun bin ich gespannt, ob er den Auftrag annimmt. Wenn der Bass fertig ist, poste ich mal Detailfotos vorher/nachher.
 
  • Like
Reaktionen: hui

hui

diving for pearls
Bassix
ß41.720
sicher eine gute entscheidung, da nicht selber dran rumzubasteln, auch wenn ein cyanoacrylatfill nicht wirklich extrem anspruchsvoll ist. aber ich verstehe dich. ist ja echt ein spezielles instrument, dass man nicht dringend versauen möchte.
wenn andreas cuntz damit erfahrung hat, bist du bestimmt auf der sicheren seite.
 
Oben Unten