SWR Amps und Boxen

Schlurch

Hutrocker
Bassix
ß57.862
Moin Moin,
Ich habe mir gerade einen alten SWR 350 Amp aus der ersten Serie gekauft. Diesen Amp wollte ich früher immer haben, weil er schön simpel aufgebaut ist und SWR damals der heiße Scheiß war.
Wer von euch spielt eigentlich SWR? Werden die Sachen heute noch benutzt?
 

Tomtom

dumdidum
Spiele immer noch sehr gerne den SWR MM Preamp. Klingt super.
Kann aber nicht anzerren das Ding, trotz Röhre.
Sehr guter Kompressor.
Den 750er mag ich auch sehr. Hab leider keinen.
 

jaco1972

Member
Bassix
ß13.542
Ja natürlich werden die Sachen auch heute noch von mir im Profialltag auf der Bühne im Studio sowie im Unterricht verwendet.
Aktuell Goliath III Sr. 6x10 und Goliath III 4x10 in 4 Ohm mit PAS Speakern.

Suche noch einen SWR Studio 220.
 

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß19.685
Seit über 20 Jahren ist mein Basic Black Combo mein treuer Begleiter. Dann hatte ich auch fast 20 Jahre den Redface 350er samt zweier Workingmans 2x12er Im Einsatz. Jetzt habe ich kürzlich noch 2 WM110er Boxen und ne Henry jr 4x8 gekauft. War und bin immer zufrieden mit dem Zeugs und hatte nie Probleme
 

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß1.372
Ich benutz für die Gigs mit leisen Drummern und Kontrabass den SWR Baby Blue 110er. Geht erstaunlich laut für so ne kleine Kiste.
Wenn jemand nen PAS 10" Speaker zu verkaufen hat bitte melden, dann bekommt der Combo noch ne Zusatzbox verpasst :bier:
 

Willi960

Active Member
Bassix
ß6.376
Ich habe einen kleinen Workinman 1oer Combo mit einer 110 Zusatzbox drunter für den Proberaum, da mir das Schleppen eines "richtigen" Amps auf Dauer zu mühsam war...
Dort habe habe ich nur eine kleine Nische wo ich das Teil parken kann. Deshalb hab ich mir ein Rollbrett gebastelt. dann brauch ich das Teil nur rausschieben, einstecken fertig.
Das Teil ist kein Watt Monster (hat mit der Zusatzbox irgendwas über 100W), aber für die Combo mit 3xSax, 2xTrompete, 1x Posaune, Gitte Schlagzeug reichts doch ganz gut.
Der Sound ist doch deutlich anders als meine anderen Amps, aber ich mag ihn sehr gern und auch der 5er ist kein Problem...
SWR Workinman 10 001.JPG
 

Bassmart

Well-Known Member
Bassix
ß12.369
Ich hab mein SWR Zeug leider auch verkauft... Hatte nen Studio220, den 750x, zwei Goliath IIIer, eine Bigfoot und eine Workingman 2x10er.
Wirklich vermissen tu ich nur den Studio 220 und manchmal das Goliath Stack:-)

 

jensenmann

Well-Known Member
Bassix
ß6.642
Ich hatte viele Jahre einen SM400 und anschließend einen SM400s. Als die leider unzuverlässig wurden habe ich sie verkauft. Einen Amp, der bei Dienstleistermucke selbständig lauter und leiser wird, konnte ich nicht mehr gebrauchen. Klanglich fand beide klasse. Aus der Box kam immer der Sound raus, der fix und fertig in den Bandsound gepasst hat und niemandem weh tat. Interessanterweise hat das bei allen meinen Bands funktioniert, unabhängig von der Stilistik....
 

Schlurch

Hutrocker
Bassix
ß57.862
Morgen sollte der Amp bei mir sein. Ich hoffe, dass ich ihn Donnerstag dann mit der Band testen werden kann. Der Plan ist allerdings ihn als zweit Anlage zu nutzen, wahrscheinlich mit einer 1x12 box, die ich aber noch nicht habe.
 

thoraco

Nothing is permanent.
Bassix
ß7.424
Nachdem ich mich 18 Jahre mit zwei Eden D410XLT abgeschleppt habe, habe ich mir letztes Jahr zwei Goliath Junior III (BJ vor 2007) zugelegt. Man wird halt ruhiger (und leiser...). Eine davon habe ich extra in England bestellt. Der Versand alleine war nochmal ca. 40% des Boxenpreises. Aber ich wollte sie unbedingt haben! Und ich bereue es nicht! Kommen meiner aktuellen Soundvorstellung... und meinem Rücken... sehr entgegen. Befeuere die Boxen aber mit einem Eden WT-800.
 

Schlurch

Hutrocker
Bassix
ß57.862
Ich hatte gestern eine feine Probe mit dem neuen SWR-Amp. Allerdings muss man schon den EQ bemühen um einen guten Sound zu bekommen, mein GK macht den auch ohne EQ-Setting. Aber cooler Amp.
swr.jpg
 
Oben Unten