Tolles Zusammenspiel alter SWR-Komponenten!

Bassologe

Bassologe

Goldmember
Bassix
ß9.114
Ich dachte, der Redhead hatte mit Zusatzbox "ordentlich" Leistung ?
Den hab' ich im Sound of Music in Stuttgart immer angeschmachtet...
Ordentlich Leistung? Das kommt ganz auf den Drummer an. Da unsere Gigs fast ausschließlich Open Air waren und der Schlagzeuger unverschämt laut, hat dann irgendwann während der Performance die Endstufe zu clippen angefangen. Deswegen hab ich mir dann zuerst die Ashdown-Anlage zugelegt mit 575 Watt Leistung und danach ein Glockenklang Soul Top (mit einer 4x10" + 1x15" Boxen) mit 440 Watt Leistung. Das reicht dann auch völlig aus und die Glock-Anlage klingt ja auch fantastisch, doch irgendwie fehlt mir die Wärme der SWR-Röhrenvorstufe. Ich liebe diesen eleganten, feinzeichnenden Sound meines Red Head (der alte mit 240 Watt). Obwohl ich für die Rockband wahrscheinlich etwas brutaleres brauche. Aber halt mit Röhrenvorstufe. :bier:
 
 

Oben Unten