Verkauft, wegisser ;-) handmade BRUBAKER Lexa Custom 5-Saiter

funkyfingers

Active Member
Bassix
ß1.566
Verkauf aufgrund Verkleinerung meines Arsenals und kürzlichem Finden eines ganz tollen Bromberg CarvinBasses aus dem hohen Norden ;-)

Handgefertigt durch Kevin Brubaker von Brubaker Custom Basses im 2003 und auch heute noch in hervorragendem Gesamtzustand. Details wie folgt:

- Hals einteilig aus Ahorn, Griffbrett aus Bubinga
- Bünde vor kurzem durch Tino Tedesco www.tinotedesco.com poliert und abgerichtet.
- Ultraflache saitenlage ohne Schnarren
- 34,5" Scale, 24 Bünde, goldige Hipshot Ultralight USA Tuners
- Body aus Esche ca. 4,5 kg, Trennfurnier aus purpleheart. Decke aus flame maple
- Matching Headstock in derselben Machart
- 2xBartolini splitcoil Humbuckers
- Hipshot A-style bridge in gold, Saitenstärke variabel
- Saiten neue DR-LowRiders 135,105,85,65,45
- Bartolini NTMB Preamp mit activ/passiv, volume, panpot, treble, bass, boost und cut, separte Mittenwahl (400/800 MHZ) cut und Boost.
- 3-way Switch für Spulenschaltung der Pickups
- Finish in Hochglanz PU-Lack mit maching Headstock, sämtliche Einstellschlüssel gehören selbstverständlich dazu. Mit Brubaker-Customkoffer, frisch ab Service!

Der Bass ist stets sehr pfleglich behandelt worden (tierloser NR-Haushalt/Proberaum, keine Gigs) befindet sich in einem Traumzustand und hat keinen einzigen Kratzer. Bitte nicht zu verwechseln mit der Brubaker-Brute Serie die in Fernost massenprodziert wird. Dies ist ein handgefertigtes Custominstrument Made in USA!

Probespielen in Basel gerne auf Anfrage möglich. Generelle Fragen beantworte ich gerne über Bassic. Keine Garantie oder Nachverhandlungen. Versand ab D-79 Weil am Rhein mit DHL als Sperrgut ist gegen Aufpreis möglich. Abholung/Barzahlung bevorzugt.

Dies ist eine tolle Chance ein exclusives Custominstrument mit einem Mördersound für einen Bruchteil des damaligen Preises zu ergattern. Er ist sehr gut ausbalanciert und eignet sich soundtechnisch hervorragend für Soul/Gospel/Funk.

Allein mit dem 3-switch der Spulenschaltung hat man bereits enorme Soundmöglichkeiten. Mit den 2 verschiedenen MIttenbändern noch zustätzliche Optionen und wenn man's passiv mag, dann genügt ein Zug am Volumenpoti und dann ists passiv ohne grossen tonalen Verlust.

Und hier die Fotos:

159.JPG
158.JPG
160.JPG
162.JPG
163.JPG
165.JPG
169.JPG


Fotos lade ich gleich hoch - als VHB sage ich mal EUR 1950.-- plus Versand, ich lass gerne mit mir reden und freue mich auf aussagekräftige Vorschläge. Gruss aus Basel, Rolf
 

Anhänge

EBlacky

Member
Bassix
ß1.907
Ab dein erster Satz lautet doch.....Verkauf aufgrund Verkleinerung meines Arsenals, wie kann man dann offen für Tauchangebote sein??????
 
Oben Unten