Vox Humana - krankes Zeug

Melkor

Melkor

Member
Bassix
ß683
Ich finde die Drehmechanik zu aufwendig, und dann hat man ja auch nur zwei mögliche Positionen bei der Drehmechanik.

Dann doch lieber sowas wie http://www.bassfabrik.de/soundlab.html und das Loch vielleicht mit nem Balgen [URL]http://de.wikipedia.org/wiki/Balgen[/url] verschließen.
[:o)]

Ich glaube brauchen tut man sowas nicht.
Mag zwar ne nette Spielerei sein und Sammlerwert haben.
Aber ich stell mir gerade vor, wie jemand auf der Bühne steht, und zwischen zwei liedern sein Schlagbrett inkl. Tonabnehmer rotieren lässt [:D]
 
dreizehnbass

dreizehnbass

baut....
Bassix
ß57.118
da müsste man noch einen motor einbauen und es permanent drehen lassen. Mit stufenlos regelbarer Drehzahl wären hier sicher lustige Sounds möglich. Rotarybox oder Tremolo ? [;-)]
 
schafhalter

schafhalter

الحب هو أساس كل شيء
Bassix
ß18.747
HAHAHAAAA .. ich find das voll lustig ... wenn ich bei Euromillionen gewinne, dann wird der Firmenchef als Hofnarr in meinem Palast angestellt!
 
Achim_der_2te

Achim_der_2te

Der Blinde unter den Einäugigen
Bassix
ß370
Und ich dachte schon, Du meinst die alte Krautrock-Truppe [¦)]
Die war zwar immer nur Randgruppe, aber dafür wären wir schon mal Knutschen gegangen [):] [:D]

... Innovatives PU-Konzept [:O!] Guck ich mir Morgen mal an ...
 
Zuletzt bearbeitet:
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.030
da bei meinen bässen die tonabnehmen an der e-saite eine andere höhe als an der g-saite haben: völliger blödsinn, absoluter mist. wer sich den dreck kauft, gehört mit pferdeäpfeln von der bühne gejagd.
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.030
das ist keine angst vor neuem. aber wenn mir jemand ein viereckiges rad verkaufen will...
ich hatte noch nie einen gut eingestellten bass in der hand, bei dem der tonabnehmer auch nur ansatzweise parallel zur decke war. ich hab es auch noch nie gesehen, daß der bridge- und der neck-pu gleich hoch waren. bei aller liebe, das teil ist ein viereckiges rad.
ich bin des holländischen zwar auch nicht wirklich mächtig, aber selbst wenn nur das teil in der bridgeposition anwählbar ist ist der andere ziemlich im weg. dann ist das rad nicht mehr viereckig sondern sechseckig.
und wenn die diese ganzen problem ingenieurmäßig beseitigt haben und alles ganz toll ist, kann ich mir für den preis dieser meisterleitung sicherlich einen jazzbass und einen ray leisten. oder einen jm, dessen humbucker sich splitten läßt.
 
Metalfist

Metalfist

schnell und böse
Zitat:Original erstellt von: alice303

das ist keine angst vor neuem. aber wenn mir jemand ein viereckiges rad verkaufen will...
Keine Sorge, der will dir gar nichts verkaufen!
Ich weiss zwa auch nicht genau, was er da Schreibt, aber irgendwas mit Prototyp:
"Op een dag had hij op een stuk karton een prototype van de draaischijf gemaakt"

Unter Annahme der Richtigkeit meiner bisherigen Holländisch Erfahrungen (alles was möglich ist in dem Wort anders zu schreiben) würde ich sagen das heisst:
"... eines Tages habe ich auf ein Stück Karton einen Prototyp aus einem Dreischiff-(Master) gemacht".
Bis auf die Sache mit dem Dreimaster macht es auf jeden Fall Sinn.
[:o)]
 
Zuletzt bearbeitet:
Hobelhai

Hobelhai

Active Member
Bassix
ß252
Zitat:Original erstellt von: alice303

ich bin des holländischen zwar auch nicht wirklich mächtig...
Die Kernaussage ist doch ganz simpel zu verstehen:
Zitat:Het koste Remus Aussen enige tijd, denk en knutselwerk.
Es kostete Remus Aussen einiges an Zeit sowie Denk- und Knutselarbeit. Da hat er sich aber auch was zurechtgeknutselt...
 
pernod

pernod

Klappspatensammler
Bassix
ß19.660
Zitat:Original erstellt von: alice303

das ist keine angst vor neuem. aber wenn mir jemand ein viereckiges rad verkaufen will...
ich hatte noch nie einen gut eingestellten bass in der hand, bei dem der tonabnehmer auch nur ansatzweise parallel zur decke war. ich hab es auch noch nie gesehen, daß der bridge- und der neck-pu gleich hoch waren. bei aller liebe, das teil ist ein viereckiges rad.
ich bin des holländischen zwar auch nicht wirklich mächtig, aber selbst wenn nur das teil in der bridgeposition anwählbar ist ist der andere ziemlich im weg. dann ist das rad nicht mehr viereckig sondern sechseckig.
und wenn die diese ganzen problem ingenieurmäßig beseitigt haben und alles ganz toll ist, kann ich mir für den preis dieser meisterleitung sicherlich einen jazzbass und einen ray leisten. oder einen jm, dessen humbucker sich splitten läßt.
wenn bei 10 Versuchen 9 in der Tonne landen und einer was Gutes Neues wird, dann hat sich die Arbeit gelohnt. Kann man bestimmt noch verbässern. Wir werden sehen[...]
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.030
Zitat:Zou het niet ideaal zijn om tussen de nummers door je Vintage Jazzbass sound om te bouwen naar een MusicMan Stingray sound en dan ook nog over een vintage Telecaster bass sound kunnen beschikken.
wäre es nicht ideal, einer tussi eine nummer mit einem ollen jazzbass, einem mit dem bogen gestrichenen stingray und einem ollen tee-caster zu schieben?
ja, das ist schon mal recht beschikkert...

Zitat:Het koste Remus Aussen enige tijd, denk en knutselwerk.
so beschickert zu sein, erfordert wahrlich einiges geknutsel. danke an dieser stelle für die übersetzungshilfe. het "knutselwerk" wäre ansonsten für immer unverstanden geblieben.

Zitat:-Op een dag had hij op een stuk karton een prototype van de draaischijf gemaakt.
remus aussen befand sich auch ab und an mal drinnen, vielleicht in einer knutseligen kneipe, vielleicht zum behufe des beschikkerns , als er einen prototyp auf seinen bierdeckel kritzelte. er nannte es "drehschiff", wahrscheinlich weil sich alles drehte und auch reichlich schwankte. schlagseite schien auch im spiel gewesen zu sein. ein wahrhaft nautischer moment.

Zitat:Nu dit idee nog omzetten naar een echte bas.
am nächsten morgen, nach einigen omletts zur katerbekämpfung, reifte die idee zu einem echten bass. der karton scheint dem saitenzug nicht länger stand gehalten zu haben.

Zitat:Vox Humana klaarde deze klus.
die menschliche stimme machte die klüsen auf / reinigte die brille / drehte sich auf dem kopf / führte krieg gegen die gallier / hielt eine rede vor dem römischen senat... an dieser stelle ist der papyrus anscheinend etwas zerschlissen. altägyptische grabräuber haben dem pharao die nase und den schniepel abgemeisselt oder so. vermutlich knutselte der remus noch einige und verarbeitete die theke seiner stammkneipe im delirium zu einem hölzernen bass.

Zitat:De All in One draaischijf bas.
der alles in einem drehschiff-bass.

ich vermute, die geschichte des basses muß neu geschrieben werden. onkel leo scheint den drehmechanismus nicht geblickt zu haben und hat anscheinend diverse bassmodelle aus dem original abgeleitet oder so. auch der preci-pickup scheint aus einer 45°-stellung des drehschiffs entstanden zu sein. wahrscheinlich wurde auch hier wieder ordentlich einer geknutselt, bis die oberlippe auf rinnsteinkanntennieveau angelangt war und sich der mageninhalt in die gracht ergoss...
der geburtsort des e-basses kann also quasi in amsterdam an der ecke prinsengracht und rembrandplein auf dem trottoire vor dem bulldog oder in mastricht in der kajüte der mississippi vermutet werden.

ich danke jedenfalls der universität amsterdam für ihre ergiebige recherchearbeit in diversen dunklen kaschemmen und zwielichtigen etablissements und die verfügbarmachung ihrer ergebnisse.

und was lernen wir daraus? heineken und purple haze sind besonders in der kombination ein garant für knallerparties.
 
Hobelhai

Hobelhai

Active Member
Bassix
ß252
Zitat:Original erstellt von: pernod

Zitat:Original erstellt von: alice303

das ist keine angst vor neuem. aber wenn mir jemand ein viereckiges rad verkaufen will...
ich hatte noch nie einen gut eingestellten bass in der hand, bei dem der tonabnehmer auch nur ansatzweise parallel zur decke war. ich hab es auch noch nie gesehen, daß der bridge- und der neck-pu gleich hoch waren. bei aller liebe, das teil ist ein viereckiges rad.
ich bin des holländischen zwar auch nicht wirklich mächtig, aber selbst wenn nur das teil in der bridgeposition anwählbar ist ist der andere ziemlich im weg. dann ist das rad nicht mehr viereckig sondern sechseckig.
und wenn die diese ganzen problem ingenieurmäßig beseitigt haben und alles ganz toll ist, kann ich mir für den preis dieser meisterleitung sicherlich einen jazzbass und einen ray leisten. oder einen jm, dessen humbucker sich splitten läßt.
wenn bei 10 Versuchen 9 in der Tonne landen und einer was Gutes Neues wird, dann hat sich die Arbeit gelohnt. Kann man bestimmt noch verbässern. Wir werden sehen[...]
Z.B. das viereckige Rad mit vier abgerundeten Ecken. Wobei derjenige Tüftler die größte Innovation vollzieht, der sich beim Abrunden möglichst genau der Form eines Viertelkreises annähert.
 
pernod

pernod

Klappspatensammler
Bassix
ß19.660
Zitat:Original erstellt von: Hobelhai

Zitat:Original erstellt von: pernod

Zitat:Original erstellt von: alice303

das ist keine angst vor neuem. aber wenn mir jemand ein viereckiges rad verkaufen will...
ich hatte noch nie einen gut eingestellten bass in der hand, bei dem der tonabnehmer auch nur ansatzweise parallel zur decke war. ich hab es auch noch nie gesehen, daß der bridge- und der neck-pu gleich hoch waren. bei aller liebe, das teil ist ein viereckiges rad.
ich bin des holländischen zwar auch nicht wirklich mächtig, aber selbst wenn nur das teil in der bridgeposition anwählbar ist ist der andere ziemlich im weg. dann ist das rad nicht mehr viereckig sondern sechseckig.
und wenn die diese ganzen problem ingenieurmäßig beseitigt haben und alles ganz toll ist, kann ich mir für den preis dieser meisterleitung sicherlich einen jazzbass und einen ray leisten. oder einen jm, dessen humbucker sich splitten läßt.
wenn bei 10 Versuchen 9 in der Tonne landen und einer was Gutes Neues wird, dann hat sich die Arbeit gelohnt. Kann man bestimmt noch verbässern. Wir werden sehen[...]
Z.B. das viereckige Rad mit vier abgerundeten Ecken. Wobei derjenige Tüftler die größte Innovation vollzieht, der sich beim Abrunden möglichst genau der Form eines Viertelkreises annähert.
wird eines der 9 Sein [;-)]
 
 

Oben Unten