Warwick thumb 5 bolt on

siebeli

Member
Bassix
ß320
Hallo zusammen,

um es gleich von anfang an zu sagen:

ich möchte nicht schon wieder eine Diskussion über
[:X] Warwick Bässe

Ich spiele schon seit vielen Jahren einen Thumb 4 bolt on.

Der Sound ist so, wie ich ihn mir immer vorgestellt habe

Nun bin ich auf der Suche nach einem 5 Saiter des Modells.

Wie sind Eure Erfahungen mit dem 5 saiter bolt on?
man hört doch immer wieder von Kopflastigkeit
und der Sound soll auch nicht das Gelbe vom Ei sein!?

Liegt das an den Baureihen oder doch nur an der oft geschilderten derzeitigen Qualitätsschwankugen bei Warwick?

Für Eure Postings habt vielen Dank

siebeli
 
G

Gast1706

Guest
Sound ist bei den Bolt on's eh nicht so toll...finde ich.Die Thumbs mit durchgehendem Hals find ich generell besser.Die 5-Saiter klingen an sich ganz ordentlich und sie sind zwar etwas kopflastig,aber das kann man mit nem breiten Gurt beheben.
 

Unlord

New Member
Bassix
ß240
Ich habe einen Thumb neck-thru 5 in fretless. Ist aber ein bisschen kopflastig, aber der Klang ist wie Gott. Ich verkaufe es weil ich einen Ned Steinberger upright kaufen werde. Interesse?? Oder spielst du nur fretted?
 

*R*O*B*

Active Member
Bassix
ß1.266
@siebeli
Moin ich hab ma ne frage findest du nicht das der Tumb bold on zu klein ist (der body gemeint) ich komm damit überhaubt nicht klar...
 
G

Gast1706

Guest
Ich finde es gerade schön das der Thumb nicht so einen globigen Korpus hat.
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
ich find gerade den kleinen Korpus irgendwie cool, das Design ist einfach geil! Allerdings finde ich auch die NeckThrough-Variante besser als den Bolt-on. Wenn du allerdings mit dem Sound des Bolt-On zufrieden bist, kannste dir den natürlich auch zulegen.
Ich find die Kopflastigkeit jetzt nicht sooo schlimm.
 
Oben Unten