Yamaha BB 2025; 2025x, 1025 etc.? Erfahrungsberichte?

Slapman

Pareto
Bassix
ß37.983
Hallo zusammen,

ich schlage mich schon seit längerem mit dem Gedanken eines BB2025x herum. Die Teile sind aber chronisch unverfügbar in den Läden. Daher auch fast ausgeschlossen mal einen anzutesten.
Also wäre ich auf Erfahrungsberichte angewiesen und würde mir ggf. einen bestellen.

Welche Erfahrungswerte habt ihr mit dem Modell 2025 bzw. 2025x und/oder den "günstigeren" Modellen. Ich kenne die Unterschiede in der Verarbeitung, aber vielleicht ist der Soundunterschied gar nicht so groß. Der Preisunterschied ist enorm!!

Ich spiele hauptsächlich einen Yamaha BBNE2, der ist für mich in allen Lagen perfekt. Ein rocker ist er aber nicht und die Niesche würde ich gerne mit einem anderen Yamaha (da ich viel von den Top-Modellen halte) abdecken.

Freue mich auf Feedback!
Chris
 

Brassig

Member
Bassix
ß1.119
Spiele einen 2024, den ich aber nur gekauft habe, weil es die anderen Modelle nicht in transparent gab. Ein wenig bessere Verarbeitung bekommt man auch, der Sound unterscheidet sich in Nuancen, ob es den Mehrpreis rechtfertigt muss jeder selbst entscheiden. Im Blindtest würdest du den Bass anhand des Klanges wahrscheinlich nur zufällig heraushören.
 
Oben Unten