Abdeckung für Spannstabzugang


BiBaBass
BiBaBass
Viel zu lernen ich noch habe!
Bassix
ß15.705
Hat jemand von euch eine Ahnung, wo ich eine kleine Abdeckung aus Messing für den
Spannstabzugang herbekommen könnte?
Fürchte, dass mir der Hersteller keine große Hilfe sein wird.

Vielleicht einfach einen lokalen Bassbauer fragen?
 

Anhänge

  • IMG_2399.jpeg
    IMG_2399.jpeg
    120,8 KB · Aufrufe: 239
BiBaBass
BiBaBass
Viel zu lernen ich noch habe!
Bassix
ß15.705
xx( ich wusste, dass so eine Antwort kommt...

Mich stört ja, dass es aktuell scheiße aussieht. Wenn ich es nun selbst mache, muss ich nicht nur viel Geld für die Materialien und Werkzeuge hinlegen, sondern das Ergebnis wird für mich nicht auch zufriedenstellend sein.
 
Rhino-
Rhino-
Purist
xx( ich wusste, dass so eine Antwort kommt...

Mich stört ja, dass es aktuell scheiße aussieht. Wenn ich es nun selbst mache, muss ich nicht nur viel Geld für die Materialien und Werkzeuge hinlegen, sondern das Ergebnis wird für mich nicht auch zufriedenstellend sein.

OK, ich gebe zu das soetwas zu meiner normalen Werkstattausstattung gehört und das Blech kostet quasi nichts. Wenn man handwerklich nicht ganz blöde ist, bekommt man das auch sehr ansehnlich hin.
Wenn Du einem Kumpel mit ensprechender Ausbildung in Stahl- und Blechbearbeitung hast, gib Ihm die Maße, der baut die das in 20 Minuten.
 
BiBaBass
BiBaBass
Viel zu lernen ich noch habe!
Bassix
ß15.705
OK, ich gebe zu das soetwas zu meiner normalen Werkstattausstattung gehört und das Blech kostet quasi nichts. Wenn man handwerklich nicht ganz blöde ist, bekommt man das auch sehr ansehnlich hin.
Wenn Du einem Kumpel mit ensprechender Ausbildung in Stahl- und Blechbearbeitung hast, gib Ihm die Maße, der baut die das in 20 Minuten.

Dass dies kein Hexenwerk ist, war mir klar. Wenn ich einen Bekannten hätte, der über entsprechendes Werkzeug verfügt, hätte ich mich sicher nicht an das Forum gewandt.
 
Tiefbau
Tiefbau
Well-Known Member
Bassix
ß34.958
OK, ich gebe zu das soetwas zu meiner normalen Werkstattausstattung gehört und das Blech kostet quasi nichts. ...
Wenn Du einem Kumpel mit ensprechender Ausbildung in Stahl- und Blechbearbeitung hast, gib Ihm die Maße, der baut die das in 20 Minuten.
... Wenn ich einen Bekannten hätte, der über entsprechendes Werkzeug verfügt, hätte ich mich sicher nicht an das Forum gewandt.
Vielleicht findet sich im Forum jemand, der dir praktisch weiterhelfen mag ... ;-)
 
Rhino-
Rhino-
Purist
genau, mach doch mal eine Maßzeichnung. Da kann Dir sicher jemand etwas schnitzen. ;-)

Für einen Kasten Bier machen manche hier fasst alles :D:D:D
 
triple b
triple b
...zieht den Stöpsel
Bassix
ß10.815
Muss es Blech sein? Holz ist viel einfacher zu verarbeiten und gibt's im Baumarkt in allen Variationen.
 

el martino
el martino
Well-Known Member
Bassix
ß31.075
BiBaBass hat doch nach Messing gefragt, weil das auch im Original verwendet wird.
Egal ob Metall, Holz oder irgend etwas anderes - ohne die exakten Masse wird da nichts raus. (Der Blechschnipsel könnte längst fertig sein :kaffee::opa:)

Messingblech müsste ich noch Reststücke haben wahrscheinlich 2mm dick! Mit einem Meßschieber exakt ausmessen (vor allem Bohrungsabstand) und ich könnte so ein Teil fertigen!
 
 

Oben Unten