Ähnlicher Bass? Esh Linkshänder wo testen?

awashi

New Member
Bassix
ß240
Tach,
da ich den Sound meiner Music Man Kopie nicht wirklich mag wollte ich mir einen neuen Bass zulegen. Und wenn ich schonmal Geld ausgebe kanns auch gleich viel sein, damit ich in nem halben Jahr nicht wieder los renne. (Viel heißt für mich ca. 1000 Euro, das ist die Schmerzgrenze (Amp und Box müssen ja auch noch her [:D] (dachte an einen Behringer BX3000T + Hartke VX 410VX, weil das hier im Forum so als billige aber akzeptable Lösung aufkam, Einwände? (Spiele momentan eh nur im Haus oder Übungsraum (ja, ich mag Klammern [^]), ist der Sound einem guten Bass angemessen?))))
Nun aber zum eigentlich Thema:
Als ich besagten ersten Bass gekauft habe sah ich beim Herumwandern meinen Traumbass, schlank, unlackiert und diese Kurven erst! Man sah dem kleinen geschwungenen Korpus einfach die Energie an die in ihm stecken musste. (konnte ihn leider nicht testen [**/])
Das Problem ist, ich weiß nicht von welchem Hersteller er war [xx(]
Habe in der nähe ein Esh Schild herumstehen sehen, könnte also einfach einer sein, aber die Bilder auf der Webseite entsprechen nicht wirklich meiner Erinnerung.
Dieser Esh Various sieht ihm etwas ähnlich:
[URL]http://www.esh-basses.com/siteneu/gif/vari.jpg[/url]

Der Korpus war auf jeden Fall heller und kam mir kleiner (flacher?) vor.
Und endlich die Frage: Hat wer ne Idee ob noch ein anderer Hersteller ähnliche Bässe herstellt?
Danke fürs durchalten [;-)]
Oh ja, wie siehts mit der Bespielbarkeit von Various 5-Strings aus?
Und wahrscheinlich kann ich einen von denen als Linkshänderversion nirgendwo testen, schätze ich?

/arash
 

awashi

New Member
Bassix
ß240
Oh verdammt, die Rückseite des Kost Lüscher Sujet sieht ihm wirklich verdammt ähnlich, hat der Various auf der Rückseite auch so eine abflachung (die nach Rechts im Bild)?
Wenn es der Kost ist muss ich bis zum Traumbass wohl noch ein paar Jährchen warten wenn ich da mal auf das Preisschild schaue [**/]
Der Laden war PPC Hannover

Andere Firmen die solche Bässe herstellen gibt es nicht? Vielleicht sollte ich dann doch zu nem 500 Euro Yamaha greifen (Oder hat wer was besseres in der Preisklasse [;-)])

/arash
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten