Bass an Lautsprecher anstöpseln?!

de_tobe

New Member
Bassix
ß240
Hi Basser(innen)

Ich hab mal ne Frage:
Wie kann ich einen Bass an ein 5.1 System anschließen?

Das 5.1 System:
Die Kabel der 5 Lautsprecher gehen in den Subwoofer, dort kann ich dann auch den Subwoofer und den Center etc einstellen.
Ich glaube dann ist der Subwoofer aktiv(?), weiß es aber nicht.
In meinen vorherigen Thread(guter anfänger-bass) sagte wer, dass man
einenvorverstärker oder so brauch
 

imkontect

New Member
Bassix
ß240
also das ist schon richtig du bräuchstest einen vorverstärker da das signal alleine erst einmal auch zu leise wäre und du nicht dirket in dein 5.1 system mit dem bass gehen kannst.
ich halte diese lösung allerdings ( wenn es keine notlösung ist) für unpassend gerade für einen bass.
Wenn du einen kleinen mischer hast könntest du das ganze über einen guten kopfhörer machen und dann auch noch halt irgendeine cd dazu mixen so wies grade passt.
 

de_tobe

New Member
Bassix
ß240
Was meinst du mit Mixer?
Einen Software-Mixer á la Steinberg Cubase?
Ich hab grade nen Kopfhörerverstärker im Internet gefunden.
Daran könnte ich doch auch theoretisch ein Boxensytem anschließen, oder?Oder halt Headphones[;-)]

 

thal

Member
Bassix
ß487
es scheint mir, du versuchst alles, um dein bass ohne bassverstärker irgendwie zum klingen zu bringen..

1. über irgendwelche hi-fi komponenten spielen geht. adapter giebt es für alles (na ja, fast alles). 8-tung!! ich habe vor xjahren die (guten & sehr teuren) boxen einer stereo-anlage abrauchen lassen, weil ich mit der git darüber gespielt habe! dieses risiko geht man immer ein, wenn man unbedacht komponenten für instrumente brauch, die nicht dafür gebaut wurden!

2. Kopfhörer-verstärker....siehe 1. - die sind nicht gebaut worden um den bass zu verstärken (wie der name schon sagt..)[:D]


FAZIT = nichts ist unmöglich, aber es empfiehlt sich anstatt für wenig geld irgendwas zu kaufen, sparsam zu sein und dann etwas taugliches anzuschaffen. wenn du schreibst was du genau machen willst, hat es in diesem forum einige erfahrne leute (zum teil profis..) die dir weiterhelfen können.
 

de_tobe

New Member
Bassix
ß240
erstmal danke für die antworten!

ich würde damit dann mir zuhause üben, mehr nicht.
was versteht ihr denn unter "leise"??
wenn dann müsste ich mir halt einen verstärker für um die 150 e besorgen, am besten gebraucht oder so....
Wo kann ich denn im internet AUßER ebay gebrauchtes instrumente und verstärker kaufen?

greetz
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Zitat:Flageolett

...Cubase kannst dann natürlich auch benutzen, aber bei mir gibt es immer ein Echo, wenn ich eine Seite am Bass anschlage sobald ich direkt reingehe. Komisch!
Das ist nicht komisch - die Latenzzeit einer normalen Soundkarte ist viel zu hoch für die Echtzeitaufnahme. Da wird eine spezielle Recordingkarte benötigt, damit es keine Verzögerungen gibt.
 
Oben