Basslehrer in Weimar (oder Umgebung) gesucht

Ranarion

New Member
Bassix
ß0
Hallo,
auch ich habe beschlossen Bass spielen zu lernen. Hab bisher abgesehen vom 5 Stunden "rumprobieren" keine Erfahrung. Ein eigener Bass wird dann demnaechst gekauft.
Ich haette allerdings gerne jemanden, der es mir gleich richtig beibringt. Am besten waere in Weimar, allerdings wuerde auch in der Naehe gehen, da ich als Student ohne Probleme hier mit der Bahn rumfahren kann.
 

schokomat

Active Member
Bassix
ß1.763
Hi,
Weimar hat eine Hochschule für Musik, mit einer jazzabteilung (da habe ich übrigens vor über zehn Jahren studiert) - mach da doch einen Aushang. Vielleicht findet sich ja ein Student der Unterricht gibt.
Viel Glück
Schoko
 

Volker Racho

New Member
Bassix
ß66
Moin,Moin.

Bin ab Ende März wieder in zweitweise Erfurt, mach da gerade meinen Bachelor fertig.

Musik habe ich leider nicht studiert, ein Basslehrer in dem Sinne bin ich auch nicht, Bass spiele ich aber schon ne ganz weile und kann diesbezüglich durchaus n paar Tips geben. Man könnte sich ja durchaus mal treffen und nen Plausch halten.

Was willste denn für ein Erstinstrument kaufen? (Deine Preisvorgabe?)

Grüße
 

Volker Racho

New Member
Bassix
ß66
du wolltest doch nen Fünfsaiter in der Lowbudget-Klasse, richtig?

würde mich zwischen denen entscheiden:

JazzBass passiv: http://www.thomann.de/de/fender_squier_affinity_jazz_v_bsb.htm

Jazzbass aktiv: http://www.thomann.de/de/fender_squier_deluxe_jazz_v_bass_bk.htm

Yamaha Allrounder passiv: http://www.thomann.de/de/yamaha_bb425_bl.htm


Als Viersaiter würde ich die in Betracht ziehen:

Peavey PJ: http://www.thomann.de/de/peavey_zodiac_bxp_bk.htm

Jazz passiv: http://www.thomann.de/de/fender_squier_vint_mod_jazz3csb.htm oder http://www.thomann.de/de/fender_squier_vint_mod_jazz_3ts.htm oder http://www.thomann.de/de/fender_squier_classicvibe_jbass60_ow.htm

Alternativ wieder den Yamaha BB oder -SquierPrecisionbässe aus gleicher Serie
 
 

Oben Unten