BETA Superdrive (Solid Gold FX)

keziahj

keziahj

LEJJ
Bassix
ß53.642
Das BETA ist gestern angekommen!
Mein erster Eindruck:
0815 ist das nicht :D

Anhang anzeigen 448823

Erstmal alles auf 12 Uhr - ein breites Grinsen :-) Fett! Es röhrt und singt, leichte Kompression, klingt sehr gut!
Zusammen mit den Jungs (dr, git) musste ich auch nicht lange schrauben um mich gut zu hören.
Um es zum Grundsound dazu zu schalten, fand ich es auch eher schwierig, ich musste die Bässe am Amp etwas zurücknehmen. Als always on aber sehr geil. Auch zusammen mit meinem Delay der Knaller.
Vorher hatte ich einen Rattenklon mit LS2 an der Stelle mit dahinter geschaltetem Diamond Comp, der für die Fatness zuständig war. Das klingt auch super als Grundsound, aber es sind drei Pedale...

Ich muss mein Brett umstricken ;-)

Liebe Grüße!

Noice! 💛
 
subsonic777

subsonic777

Well-Known Member
Bassix
ß51.076
Eine Frage an die langjährigen Nutzer:

Den Geräten hängt der Ruf nach, dass sie allein lecker fett klingen, aber im Bandgefüge zu sehr matschen und untergehen würden. Einige Spieler nutzen sie daher sogar im Verbund mit einem Blender, z.B. LS-2. Was habt ihr zu eurer Verteidigung zu sagen? :D

Ich schleiche eigentlich schon seit Jahren immer wieder um die Teile herum, aber zum einen diese Kritik und die vielen Iterationen auf der anderen Seite haben mich immer von einem Kauf abgehalten.

Das ist eigentlich kein Beta-Problem, sondern generell bei Verzerrungen ein Phänomen. Ich schrieb das hier im Thread auch schon mal zu den „Langzeit-Erfahrungen“, ließ mal weiter vorn. Seite 2 oder 3. Eigentlich auch nachvollziehbar, wenn Obertöne hinzukommen wir der ganze Ton natürlich breiter. Ich hatte mit dem Beta da aber wenig Probleme. Hatte ihn auch mal über den One Control Mosquito Blender gemixt. Fand ich sogar kontraproduktiv.
 
stephan

stephan

Well-Known Member
Bassix
ß32.167
Habe ich nachgelesen, danke für den Hinweis. Das Fazit, Overdrives hätten generell ein solches Problem, würde ich so nicht unterschreiben.
 
MrTommyGrowls

MrTommyGrowls

Heavy Gear Rotation
hat jemand mal den Beta 1 zu 1 mit dem BOD von @Willie verglichen? ich hatte beide, hab beide verkauft aber das war nicht gleichzeitig :D
 
French

French

Well-Known Member
Bassix
ß70.582
hat jemand mal den Beta 1 zu 1 mit dem BOD von @Willie verglichen? ich hatte beide, hab beide verkauft aber das war nicht gleichzeitig
Ich hab den Beta nur mit dem Mad Professor Blueberry verglichen, hab ich beide hier.
Beide geil, Beta is für mich geiler.
Der Blueberry ist etwas agressiver, der Beta geht etwas cleaner....aber ich weiß nicht wie unterschiedlich die BODs sind...
 
boumbase

boumbase

Well-Known Member
Bassix
ß9.586
hat jemand mal den Beta 1 zu 1 mit dem BOD von @Willie verglichen? ich hatte beide, hab beide verkauft aber das war nicht gleichzeitig :D
Für mich totally different animal.
Der Beta taugt für mich nicht als Zerre, ist mir zu kratzig. Als Overdrive zum andocken a la Motown ganz nice. Ich hatte den MKI. Und ja, er kann auch mumpfen.
Der BOD ist nach wie vor auf meinem Bord. Der erinnert mich an Speaker kurz vorm Abkotzen mit etwas Röhre drin. Irgendwie wie Jack Bruce's Sound hier Würde sagen er fügt sogar noch Bässe dazu....
Die einzige Zerre die mich bisher überzeugen konnte, aber ich stehe auch eher auf 60ties, denn Hartwurst.
 
 

Oben Unten