billiger 6-saiter, fretless

philfunkz2u

New Member
Bassix
ß240
hi, ich bin auf der suche nach einem sehr günstigen 6 saiter fretless bis 400 euronen, ok das ist nicht viel geld für ein 6 saiter aber die pick-ups kann man ja noch upgraden, ich noch keine erfahrung weder mit 6 saitern noch mit fretless deshalb wollte ich da mal günstig einsteigen. eigentlich wollte ich mir nen benton ausm thomann holen aber die gibts ja nicht als fretless. Habt ihr da irgendwelche ideen?
viel dank schon mal im vorraus.

muss nix neues sein also wenn jemand von euch was zuhause hat was er nicht mehr braucht, bitte melden
 

Humpty

Member
Bassix
ß240
Aber wenn man mal drüber nachdenkt, könnten die beiden zusätzlichen Saiten beim intonieren hilfreich sein; man kann sich Lagenwechsel ersparen und somit auch kleinere Notenabstände. Mir fällt es beim Fretless-spielen immer schwieriger sauber zu intonieren je weiter ich den Hals hochkletter, auf nem 6-Saiter könnte das intonieren allein einfacher werden. Natürlich können durch den breiten Hals und die vielen Saiten Handhaltungs- und Übersichtsprobleme entstehen, aber bekanntlich hat ja alles Vor- und Nachteile.
 

philfunkz2u

New Member
Bassix
ß240
ich habe mir jetzt mal von nem kumpel nen 6-saiter ausgeliehen, und muss sagen das ich damit erstaunlich gut zurecht komme. ab und zu spiel ich im musikladen auch mal nen fretless aber die haben nie 6saiter da aber sonst komm ich damit auch klar deshalb wollte ich die ganze sache kombinieren anstatt 2 bässe zu kaufen weil ich als schüler die kohle nicht so locker sitzen hab. band technisch brauch ich keins von beidem da spiel ich meinen 4 saiter jazz bass, ich wollt halt mal ein bisschen rum experimentieren, da ich sonst nur 4 saiter spiele und ich ich aber mittlerweile irgendwie gefallen an der b und c saite gefunden hab.
 

Unlord

New Member
Bassix
ß240
Du wirst nie einen guten 6-Saiter finden unter 400 euro. Vielleicht den Harley Benton oder einen Dean, aber die mag ich nicht. Ich suche auch einen 6-Saiter fretless aber es darf etwas mehr kosten :-)
 

philfunkz2u

New Member
Bassix
ß240
ich weiss nen guten werd ich da sicher nicht finden, aber mein budget ist sehr stark begrenzt, und zum ausprobieren will ich nicht so viel geld ausgeben. klar falls ich mir nen guten bass kauf krieg ich den auch teuer wieder weg aber das ist im moment nicht drin.
 

Jokerle

New Member
Bassix
ß200
Also ICH würd mir an deiner Stelle die Anschaffung nochmal überlegen......zu wenig erfahrung

Deshalb eine andere Idee:

Kauf dir erstmal einen normalen 6-Saiter....die Auswahl ist da bestimmt größer, und wenn du damit klarkommst und immernoch einen fretless haben möchtest dann kannst du ihn fretless machen lassen....so kennst du auch deinen Bass schon. Oder du kaufst dir dann einen ganz neuen, mit größerem Kapital (inzwischen mehr angespart und Verkaufserlös vom alten).

Diese Ich-will-jetzt-so-und-so-einen-Bass-Syndrom ist gefährlich, viele viele haben das ding dann in der Ecke stehen weil sie grad ne "Fretless is geil" phase oder "Music Man is das einzig wahre" oder "Preci sonst nichts"....

will nur sagen: Nicht zu schnell kaufen!!!
 

List0r

Member
Bassix
ß295
hi,

also ich hab den vorschlag, dass du dir einen normalen 6-saiter holst und den dann selber frettles machst (ist ja nicht sooooo aufwendig)
weil frettles 6-saiter gibts in der preisklasse ja leider sehr wenig.

mein vorschlag ist der : Peavey Grind Bass 6
der ist meiner meinung nach der ALLER ALLER beste 6-saiter den man für unter 500?bekommen kann
hier mal ein link
http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Peavey_Grind_Bass_6_NTB.htm
 

philfunkz2u

New Member
Bassix
ß240
das ist eigentlich ne gute idee, aber erstmal reiss ich jetzt bei einem meiner 4 saiter die bünde raus und spiel erstmal ein bisschen aufm 4 saiter fretless. ich spar dann liebr noch ein jahr oder so und kauf mir dann was ordentlichs.
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
Auch wenn Peavey Bässe eigentlich nicht so mein Ding sind, ist der Grind als fretless wirklich gut. Was besseres wirst du für den Preis nicht finden denke ich.
UND DIE BÜNDE WÜRDE ICH AN MEINEM BASS NIEMALS RAUSREISSEN - DAS TUT DEM DOCH WEH!!!!!
dann lieber einen richtigen Fretless kaufen.
 
Oben Unten