Bodenplatte/ Flansch um Mikrostativ auf FX-board zu montieren


Siköx
Siköx
Well-Known Member
Beiträge
890
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß23.622
Hallo,
gesehen hab ich das schon, kann ich aber als Einzelteil nicht finden.
Ich hab vor eine Aufnahme/Flansch für ein K&M Mikrostativ auf einem
Pedalboard zu montieren. Also ohne das 3-bein. Gross und schwer genug ist
das Board, Platz für so 12x12cm hätte ich auch. Ich such jetzt eine
Bodenplatte mit passender Aufnahme und Feststellschraube.
Es gibt Boards die das haben, aber ich such das einzeln weil ich oft nicht
mehr weiss wo ich mein Stativ hinstellen soll.
 
lazarus_04
lazarus_04
schalltechnik04.de
Beiträge
4.071
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß169.295
Vor drei Jahren hab ich dannach auch gesucht und nicht passendes gefunden.

Habs dann so gelöst:
wp_20140305_004-jpg.8070

Loch oben und untem ist eine Aufnahme für Gardinenstangen. Hat sehr gut gehalten.
 
alice d.
alice d.
Queen of the Bottom, Bitch!
Beiträge
25.915
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß28.033
das olle fuzzface war als mikroständer gedacht...
ansonsten würd ich auch zum baumarkt gehen. ein bischen beton... oder ein 12er kantholz mit bohrung und einer schraube zum feststellen... oder eben beton. profis betonieren so was.
 
Siköx
Siköx
Well-Known Member
Beiträge
890
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß23.622
Danke erst mal für die Tips.
Dann scheint alles was ich bisher an Boards bei Kollegen
gesehn hab DIY oder Sonderanfertigung zu sein.

Das ganze darf soviel kosten wie ein gutes Stativ
50/60/70€.

Über ein Einzel oder Köcherfundamet aus Beton hab
ich auch nachgedacht, allerdigs nur kurz, sehr kurz :o)

Mit diesen Schrank/Bett/Küchenfüssen geht was.
Aber ich denke ich lass mir was beim Metallbauer/
Schlosser anfertigen.
Das kann nicht die Welt kosten und hält dafür ewig.
 

Similar threads

 

Oben Unten