Chorus Frage

Knockout89

Active Member
Bassix
ß2.592
Tag zusammen,

bin mal wieder am Überlegen mein Effektboard etwas zu erweitern (scheiß GAS :rolleyes:). Diesmal solls ein Chorus Pedal werden.
Ich hab vor einiger Zeit mal den damals neu erschienenen MXR M83 Bass Chorus Deluxe im Musikgeschäft getestet. Gerade hab ich im BassQuarterly gelesen das Aguilar ein neues Chorus Pedal rausgebracht hat, den Aguilar Chorusaurus. Das sind die Kandidaten die mich interessieren würden.

Bisher habe ich nur Effekte von MXR, den Envelope Filter und den Octaver, würde sich also sinnvoll ergänzen.
Jedoch wären da natürlich ein paar Punkte die mich Interessieren.

Hat jemand von euch den neuen Aguilar schon getestet? Hat jemand nähere Erfahrungen mit dem MXR Chorus gemacht? Gibts Vergleiche?

PS: Falls jemand eines der beiden Pedale verkaufen möchte, lässt sich viell. drüber reden;-)
 

Meypelnek

... Bitte Tropfschale entleeren ...
Bassix
ß46.685
Ich werde nicht müde den Soundblox2 Orbital Modulator zu empfehlen. Absolut irres Teil mit Kontrolle über alle möglichen und unmöglichen Parameter einschl. Low Retain, Feedback und Delayzeit. Hat einen Classic, einen Dual- und Quad-Chorus an Bord. Mit von der Partie ist noch ein Flanger (liegt auf der Hand) und super brauchbare Phaser Optionen. Habe den vor zwei Wochen gründlich gegen den TC Corona getestet. Den hat er weit abgehängt.
{Nein, ich arbeite nicht für Audiosource ;-) }
 

wasabi 2.0

Well-Known Member
Bassix
ß45.505
den hier habe ich für mich entdeckt, in einer der letzten bassq's war dazu auch ein test. bei dem kann man die bässe am effekt "vorbei-filtern" das ist m.E. sehr nützlich und klingen tut er auch super.

 

seppblind

Well-Known Member
Bassix
ß81.618
Das Providence Anadime Bass Chorus Pedal hat keinen regler für den effektanteil, oder ?
So was hätte ich schon gern.

Ich werfe mal noch den guten alten Boss Basschorus in den Raum...
Den hab ich wo rumliegen, der klingt nicht so toll.
Owohl man bei dem auch die bässe absenken kann - deshalb hab ich ihn mal gekauft.

Gut find ich den Fulltone Choralflange.

Nach wie vor hoch im kurs bei einigen bassern steht der alte chorus von TC electronic.
 

Meypelnek

... Bitte Tropfschale entleeren ...
Bassix
ß46.685
Providence ist sicher super. Aber wie kommt man an die Geräte. Fand ich schon bei dem outboard Preamp doof - habe mit allen von Thomann bis Session telefoniert. Am Ende hiess es dann " Bestellung geht, Lieferzeit ungewiss!" Deswegen, lieber Gregor, teste doch für BQ lieber Geräte, an die man ohne solche Verenkungen auch ran kommt.
 
Oben Unten