Das erste Video meiner Band...

König Hurz

GitarristenSchreck
Bassix
ß1.337
Guten Abend!

Seit Sommer/Herbst letzten Jahres existiert meine Band "Paper Skies", musikalisch grob als "Alternative-Rock" zu bezeichnen.
Nachdem wir im Studio ordentliche Aufnahmen gemacht haben ging es direkt zum selbst organisierten Video-Dreh um auch optisch was "vorzeigbares" zu produzieren. Und: tadaaaa!


Jetzt hoffe ich auf - vorzugsweise positive :lechz: - Reaktionen/Anmerkungen der hoch geschätzten Kollegen hier :D!!

Jan
 

Freddy

Back to KB
Bassix
ß14.741
...sehr schön.. - auch die Hasen!;-)
Ok - was besonders gut kommt, ist echt Euer Drummer - fein gemacht auch von dem Basser:-*:bier: allerdings Alternativ-Rock? - eher für meinen Geschmack mehr Main-Stream... aber ich wiedeRhole:

sehr schön! - mir gefällts!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Logabass

Passives Member
Bassix
ß35.611
Coole Nummer, schöner Groove + gute Sängerin und Rhytmusgitarrist. Euer "Sologitarrist", bitte nicht falsch verstehen, die "Fill ins" sind so typisch von der Spielweise und vom Sound, klingt für mich so in die Richtung Christina Stürmer (das ist nicht negativ gemeint), hier fehlt mir gerade vom Klang so das bischen eigene. Aber das ist schon Krümmelsucherei.

Mir gefällt´s weiter so.
 

Nasty_Hitman

Well-Known Member
Bassix
ß7.470
Sehr geil , jeder von euch ! Alternative ist es aber definitiv nicht....das ist es nur wenn der Sänger/Sängerin keine Töne halten kann.
Ist bei euch aber garantiert nicht der Fall ! ;-)

Ach ja,....zuerst hab ich gedacht , Die Happy haben eine neue Scheibe mit blonder Frontfrau ..... geht sehr in die Richtung und das ist gut so !!!
Wie gesagt, sehr geil .....weitermachen !
 

König Hurz

GitarristenSchreck
Bassix
ß1.337
Vielen Dank für die positive Resonanz euch!!

Unseren Trommler nennen wir immer wieder gerne "One-Take-Wonder", weil er in Rekordzeit die Songs ohne jegliche Schnitte im Studio reingeknallt hat! Der spielt so unglaublich sauber und tight, da geht einem Basser einfach bei jeder Probe erneut das Herz auf :rolleyes:.

Ich finde dieses einsortieren in ein Genre selbst eigentlich mist, aber irgendwie muss man den Zuhörern ja eine Richtung geben, was sie in etwa zu erwarten hat, wenn sie 'Play' drücken.

Was "eigenes" im Sound muss sich auch denke ich erst entwickeln. Wir sind 2 Monate nach Gründung direkt ins Studio, da war noch kein richtiger Sound da, über den wir ungeeinigt hätten...
 
 

Oben Unten