de Gier Home

Cochise
Cochise
Nur der OFC
Bassix
ß57.151

Anhänge

  • IMG-20210614-WA0001.jpg
    IMG-20210614-WA0001.jpg
    98 KB · Aufrufe: 31
Cochise
Cochise
Nur der OFC
Bassix
ß57.151
Habe den Lowlander am Donnerstag das erste mal mit Band gespielt.
Es hat sich bestätigt, was ich mir erhofft und auch schon gemerkt habe, wie ich ihn alleine gespielt habe. Der Lowlander schiebt, ist direkt un lässt sich spielen wie Butter.
Ich musste sogar den Master am Steamhamme runter drehen. Mein Plan ist es, den Lowlander in Zukunft über meinen Bassmann 100 + meine 2/12 von SAD zu spielen. Ich denke das macht dann auch von der Optik einiges her.
Wer ihn mal spielen will kann mich gerne anschreiben, komme aus dem Rhein Main Gebiet, aus der Nähe von Rüsselsheim-Gross Gerau.
 

Anhänge

  • 20200204_190153.jpg
    20200204_190153.jpg
    293,7 KB · Aufrufe: 14
Lyons
Lyons
Well-Known Member
Bassix
ß20.995
So nun isses passiert. Habe vorhin das Order form ausgefüllt und abgeschickt. Nun beginnt die lange Phase der Vorfreude. Lowlander mit custom fretboard inlays, Lack in einem schönen muscle car Farbton. Wird ein richtig heißes Gerät. Ich dreh ab wenn ich nur dran denke…bass-guitar
 
Lyons
Lyons
Well-Known Member
Bassix
ß20.995
Muss ich mal sehen, es dauert aber wohl etwa 4 Monate… hängt von der momentanen Auftragslage ab und ich hatte schon vor einer Weile angefragt und nun haben wir über einige Wochen über alles mögliche gedacht und ausgetauscht und beraten. Sander wird es noch genauer sagen…
 
Cochise
Cochise
Nur der OFC
Bassix
ß57.151
Ich habe fast 8 Monate gewartet.... Muss aber dazu sagen, das Sander zwischendurch krank war und auch viel zu tun hatte.
Sander hat mich immer wieder mit neuen Bildern vom meinem Bass bei Laune gehalten.
Er ist ein netter Typ.
 
Lyons
Lyons
Well-Known Member
Bassix
ß20.995
Ich habe fast 8 Monate gewartet.... Muss aber dazu sagen, das Sander zwischendurch krank war und auch viel zu tun hatte.
Sander hat mich immer wieder mit neuen Bildern vom meinem Bass bei Laune gehalten.
Er ist ein netter Typ.
Ja, er hat mich gut versorgt mit Infos, Fotos und mit viel Geduld Rede und Antwort gestanden.
Alle Farbproben auf den Tisch geworfen und Kombinationen durchprobiert… Ich mag solche Leute, die was denken bei dem, was sie da machen, der Lowlander macht so vieles besser als das Original, da hat er sich wirklich was überlegt. Er liebt offensichtlich die Arbeit mit dem Holz und den Oberflächen. Er hat bei der Auswahl von Farben, Hölzern etc. auch wirklich Geschmack. Die Galerien seiner gebauten Instrumente sprechen Bände.
Electric Green, oder auch Ocean Turquoise, was zu meinen absolute Lieblingsfarben gehört, einen Lowlander in vintage white… da ist alles dabei. Offensichtlich arbeitet er halt auch sehr sorgfältig. Richtiges Handwerk eben, und von hier, nicht aus Ostasien. Mal sehen, ob die Fenders da noch einen Stich sehen… bin so gespannt, man weiß ja immer erst hinterher, wie es klingt. Aber bei dem ist das ganze Konzept so verbessert, das kann ein Gibson oder Epi einfach nicht. Letztlich war das zusammen mit der freien Gestaltbarkeit aller Zutaten das Ausschlaggebende für mich. Die Videos vom Lowlander sind ja auch sehr überzeugend.
 
Lyons
Lyons
Well-Known Member
Bassix
ß20.995
Och soll ich denn verraten? Ich dachte ich wart auf die Bilder nach der Lackierung…
ist was besonderes…
Ich kann mir ja auch nur grob vorstellen, wie das aussehen wird.
 
 

Oben Unten