Elektronik einbauen

förb

dämlicher Flanders
Bassix
ß2.388
hallo erstmal....

ich hab mal ne frage:
Was brauch ich alles um meinen eigenbau selbst richtig zu bestücken...d.h.: aktiv/passiv, wie groß sollte die e-fachfräsung sein....etc.....

wäre cool wenn ihr mir da helfen könntet!!! :-)

greetz
f.ö.r.b
 

förb

dämlicher Flanders
Bassix
ß2.388
sry....der post war n bissl undurchsichtig: eigentlich ging es mir um die frage was ist z.B nötig für:
- "aktive" pu#180;s + aktive klagregelung
- "passive" pu#180;s + passive Klangregelung
- "passive" pu#180;s + aktive klangregelung

z.b auch schaltpläne usw......

in diesem sinne
"Rock&Roll"

f.ö.r.b
 

Gabriel

New Member
Bassix
ß240
Die größe vom E-Fach ist ganz einfach zu ermitteln.
Alles muß drin Platz haben, kleiner macht kein Sinn, größer nur dann wenn Du drin herumlöten willst was eigentlich auch sinnlos ist.
 

Oben Unten