Fender Geddy Lee und Squier VM 70 abspecken - falsches Forum, sorry. Thema neu erstellt

SamagonMusic

Well-Known Member
Bassix
ß13.035
Hallo,

ich bin hinsichtlich Bassgewicht ein ziemliches Weichei und möchte deshalb das Gewicht meines Geddy Lee und vor allem meines VM 70 reduzieren. Alleine die Potis vom VM wiegen schon das doppelte von den normalen Plastikteilen. Das kann aber noch nicht das ganze Potenzial gewesen sein. Wie kann ich den Bass noch abspecken - das Korpusgewicht ist hier halt der Knackpunkt ... das kann ich nicht reduzieren, wobei dies beim Squier schon gigantisch ist. Ein Verkauf ist aber auch nicht so die Königslösung, da ich dann einen gutklingenden Jazz weggebe (für sehr wenig Geld) und mir dann einen normalen Erle Jazz oder Preci hole (mex standard). Oder ist diese Lösung doch die bessere? Evtl kann mir ja hier gleich jemand etwas anbieten ;-)
Für den Geddy Lee hab ich auf neue Mechaniken spekuliert. Wie viel Gewicht kann ich da einsparen bzw. ist es der Invest wert? Was wären da leichte, gute? Die Mechaniken vom Geddy würden ja dann auch frei werden. Evtl sparen die am Squier dann wieder Gewicht (passen die überhaupt?)

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß Sebastian
 
Oben Unten