fender jazz bass welches modell


whitewater
whitewater
a.k.a. Rex Kramer
Beiträge
4.862
Bassix
ß135.211
Allerdings aus mir unerklärlichen Gründen...
Wohl wahr. Auch wenn mich mein 80er (+/-1 Jahr) damals infiziert hat, und jetzt Grund wäre, nach sowas zu suchen, das Teil war ein übler Knochenbrecher schwerer als die Paul Custom unseres Gitters, also über 5kg, würde ich heute wirklich nicht mehr haben wollen. Aber es gab aus der Zeit auch echte Glückstreffer.
 
StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
Beiträge
10.002
Lösungen
1
Ort
Ruhr-Area
Bassix
ß248.322
Dope wie heißt der Fred?
Ich weiß nicht genau, was Du mir da sagen möchtest aber hier…
Anzeige wurde auf mein Anraten geändert..
Vorher stand Fender Jazz Bass…
…schreibt der Threadstarter doch ganz klar, daß der Verkäufer die Bezeichnung „Fender“ auf sein Anraten hin aus der Anzeige entfernt hat. Vorher hat er wohl versucht, den Bass als Fender Jazz Bass zu verkaufen, daher auch der Threadtitel. Soooo schwer ist das doch garnicht zu verstehen, oder? ;-)
 
L
liebelei
New Member
Beiträge
11
Bassix
ß912
Ja die Anzeige wurde dann geändert… und ich glaube wirklich das er es selber nicht besser gewusst hat …
Aber dank euch wurde dann Klarheit geschaffen..

Ich habe mir jetzt einen marcus miller V3 bestellt …
Bis zum fender meiner träume muss der jetzt reichen
 
 

Oben Unten