G&L L 1000 Jg. 1982 B010024 by LEO FENDER

nuklo

Active Member
Bassix
ß7.722
Ich verteile Weihnachtsgeschenkeideen und biete auch noch meinen G&L L1000 zum Verkauf. Das Teil hat einen Mahagonibody wie ich belehrt wurde und bringt in etwa die Fähigkeiten eines Musicman mit.
Wer sowas haben möchte, weiss schon was er kriegt.
Ich kann auch nur einen Bass auf's mal spielen und das auch nicht in mehr als zwei, also habe ich zu viele Instrumente. Übrigens stammt der Abdruck auf dem Body oberhalb des Halses von einem Kleber des Künstlertrios Mickry3. Das ist nicht gerade Andy Warhol, aber eines Tages vieleicht ähnlich berühmt.

kostet 1000.- Euro und steht in Zürich
oder 1200.- schweizer Franken
DSC_1086.JPG

CAM00196.jpg
 

Anhänge

nuklo

Active Member
Bassix
ß7.722
Das mit dem Gewicht kann ich momentan nicht sagen, weil er im Übungsraum steht und da gibt's keine Waage. Ich sage mal einfach so ziemlich genau 5 kg. Die frühen 80er G&L's sind meist keine Leichtgewichte.
Treffen in Basel wäre möglich, wobei ich dann etwas Sprit oder Zuggeld brauche. Den Preis werde ich nämlich so belassen. Sattelbreite muss ich auch noch mal messen, hab's vergessen. Den Bass habe ich jahrelang auf der Bühne gespielt, aber da ich quasi die Zweitgitarre machen muss, eignet sich mein Ric besser.

Gruss
 

nuklo

Active Member
Bassix
ß7.722
und weil's so sommert, nochmal mit den alten Fotos und zum alten Preis. Wenn ich den nochmals schön abfotografiert habe und soweiter, dann ist der Preis Geschichte. Wer übrigens die Vorzüge eines L1000 nicht kennt, kann sich gerne mal auf talkbass rumstöbern
 

nuklo

Active Member
Bassix
ß7.722
na endlich, ich dachte schon du bist geheilt !!!
Keine Angst Uncool Sam die sind alle noch im Fenderzeitalter steckengeblieben.

Gruss nach HH
 

nuklo

Active Member
Bassix
ß7.722
Der L1000 wurde mit leosmudda getauscht. Also wer zu spät war, kann's dann beim neuen Besitzer wieder versuchen.
Tja, viel Spass dem neuen Besitzer !
 

nuklo

Active Member
Bassix
ß7.722
tja, und so stehen nun wieder 2 Bässe mehr bei mir herum. Der Preci AVRI '62 von Leosmudda und dein Peavey Patriot.
Da will ich meinen Bestand reduzieren, irgendwas ist da fehlgelaufen. Braucht wer was?
 

nuklo

Active Member
Bassix
ß7.722
Hey uncool sam viel Spass damit, schön hat er über einen kleinen Umweg doch noch zu dir gefunden. Einer der besten Bässe, die ich je hatte. Etwas schwer isser, aber das nimmt man gerne in Kauf.
LG
 

uncool sam

what we do is secret
Danke - und ja, schwer isser :O!, wenngleich etwas keichter als der SB-1. Aber das ist mir nicht so wichtig, Hauptsache er klingt und liegt gut in der Hand. Und das tut er! Umwerfend ist der omg-switch, das hätte ich so nicht für möglich gehalten. Wie geil ist das denn! Da hat sich der Leo aber wirklich noch mal was einfallen lassen! Schlichtweg genial! Das hättst du in deinem VK-Thread unbedingt ewähnen müssen 8D. Dieses Modell ist in DACH doch eher unbekannt, auch ich hatte noch nie vorher einen L1k in der Hand, und diese feature ist schon recht einzigartig. Leider sind wir mit den Bands zwischen den Jahren nicht aktiv, somit wird er im Bandkontext erst im neuen Jahr seinen Einstand geben können. Über meine kleine Anlage hier zuhause erfreue ich mich aber bereits dieses Instruments. Klasse Teil! :bier:

cheers
us
 
Oben Unten