Gibson Grabber 1974 im absoluten Originalzustand / neuer Preis

Ignoramus

New Member
Bassix
ß754
Verkaufe meinen Gibson Grabber in weinrot aus dem Jahre 1974.
Der Bass ist im absoluten Originalzustand. Der originale Gibson-Koffer ist auch dabei.
Ich gebe den Bass nur her, weil ich die Aussicht auf einen Bass habe, den man nicht an jeder Ecke findet und den ich schon lange haben möchte.
Der Grabber ist in einem hervorragenden Zustand. Er wurde gespielt (was man auch hört), ist aber stets pfleglich behandelt worden. Der Hals ist tadellos, Bünde ebenso, lediglich der Korpus weist nach 40 Jahren leichte Spuren auf.
Der Bass ist unfassbar resonant und hat eine tolle Ansprache. Der verschiebbare Humbucker klingt nach Bass, nicht wie die G3-Modelle, deren Pickups ja eher Gitarren-Pickups sind.
Bill Lawrence hat mit dem Grabber wahrhaftig einen einfachen, aber wunderbaren Bass generiert. Von tief, breit und warm bis knurrig und dünn, bietet er als passiver Bass eine Menge.
Ich habe den Bass von einem sehr sympathischen Musiker und Sammler, der auch für den Bass-Professor schreibt, gekauft. Er hat mir wahrlich nicht zu viel versprochen. Ob alle Grabber so gut klingen, weiss ich nicht. Dieser tut es jedenfalls.
Auch das Handling ist wunderbar. Einer der besten Hälse, die ich in 25 Jahren gespielt habe.

Standort des Basses ist Kiel. Versand ist kein Problem (16 Euro zzgl.). Testen auch kein Problem.

Bitte keine Tauschangebote.

Preis: 1350 Euro

Photos und nähere Infos auf Anfrage.

Mit freundlichen Grüßen
Ignoramus
 

sandrobass

New Member
Bassix
ß821
Hallo,
ist der Bass immer noch zu verkaufen und der Preis verhandelbar?
Ich wohne in der Schweiz PLz 6500 Bellinzona; wie hoch sind die Versandkosten?
Vielen Dank für die Antwort.
Sandro
 
Oben Unten