Grafitlack

mbass

Mehr Spass mit Bass!
Bassix
ß2.765
Moin, ich möchte gerne meinen Bass besser abschirmen. Kupferfolie ist mir zu umständlich! Gibt es qualitative Unterschiede zwischen den verschiedenen Grafitlacken?
 

Silverchord

Well-Known Member
Bassix
ß12.684
Ich benutze für Abschirmung die Alufolie für Haushalt. Kostet fast nichts. Ich habs so gemacht: doppelklebband aufs Holz, dann die Alufolie und duct tape drüber. Bis jetzt hat es gut funktioniert.
 

Bassonovo

Livin' in Leck-Land
Bassix
ß5.414
Lack schimrmt aber NIEMALS so gut wie Kupferfolie... die ist übrigens ganz einfach zuverarbeiten und lässt sich sogar löten (geht mit Alufolie nicht...)
 

Coroma 69

Active Member
Bassix
ß190
Hey Silverchord, Danke für den Tip mit der Schraube und Unterlagsscheibe. Ich habe nämlich selbstklebende Alufolie - superqualität - aber eben, löten is nich... aber schrauben :-)
 

Herr Mosa

Gerätewahnsinnig und schwer vermittelbar
Bassix
ß16.330
Hallo Freunde der tiefen Töne, ich habe hier einen Bass und möchte den in schwarz umfärben. Wenn ich dafür den dunklen Graphitlack nehme, hat das Einfluss auf den Klang? Das Brummverhalten müsste ja tatellos sein...
 

Silverchord

Well-Known Member
Bassix
ß12.684
Ich habe nämlich selbstklebende Alufolie - superqualität - aber eben, löten is nich... aber schrauben :-)
Irgendwo habe ich gelesen, Alu könnte oxydieren und dann ist der Kontakt nicht mehr gut. Deswegen habe ich Duct tape drüber geklebt. So hat die Kontaktstelle kein Luft. Das ist alles nicht geprüft, aber da es fast nicht kostet, habe ich es zur Sicherheit so gemacht.
 
Oben