Guitar Summit 2019

beate

Bassteltante
Dazu müsste ich mir einen Tag von Kundenterminen freischaufeln, am ehesten wohl den Samstag. Allein schon, weil da zwei Kollegen aus dem Gitarrebassbau-Forum ausstellen.
 
Ein Basskumpel und ich haben jetzt nach einem Telefonat den Samstag eingeloggt bzw. da wir gut Anfahrt haben Freitag Abend hin, rein ins Hotel und dann den Samstag da abbummeln.

Was Bass angeht kann man da nicht meckern:
 

clumsybass

Well-Known Member
Bassix
ß20.960
bin auch wieder am start! hab mir für dieses jahr auch gleich ein 3 tages ticket geholt :zyklop: - letztes jahr empfand ich einen tag zwar als ausreichend um alles mal gesehn zu haben, nur hatte ich am nächsten tag einfach richtig bock nochmal hin zu gehen :D und auch bei weitem nicht alles angespielt was ich gerne hätte... hab diese jahr zwar auch nicht wirklich zeit für 3 tage, aber sicher ist sicher...hoff nur, dass ich nicht wieder mit allzuviel GAS heimfahre :D
 

clumsybass

Well-Known Member
Bassix
ß20.960
kleine info für diejenigen, welche schon bei pfortenöffnung da sein wollen: letztes jahr freitag war es so, dass nahezu alle, welche kurz vor einlass da waren, ihre karten schon im netz gekauft hatten.. folglich hatte sich vor dem eingang eine relativ lange schlange an kartenbesitzern gebildet, während an den kassenhäuschen überhaupt nix los war -> da wurden die leute dann auch direkt reingelassen während diejenigen mit karte gut 10 - 15 minuten in der schlange standen...

kein plan ob das dieses jahr wieder so läuft...
 

4enima

Member
Bassix
ß2.588
War jetzt beide Summits am Start und kann auch Freitag morgen sowie den Sonntag empfehlen, da weniger los und man wirklich in Ruhe mit den ganzen Leuten am Stand quatschen und testen kann. Samstag is da doch einiges mehr los - gerade bei den Workshops. Dafür gibts Samstag Abend das "Jam"Konzert.

Ob da jetzt explizit trölf tolle Bassevents sind, ist bei mir persönlich nebensächlich. Einfach der Austausch mit den ganzen Bassbauern und der persönliche Kontakt macht riesigen Spaß. Dazu noch 3 Tage alles mögliche andaddeln, was gibts bässeres :D

Wer Zeit hat, dem würde ich auf jeden Fall mal ein Tag auf der Summit empfehlen. Nicht vergleichbar mit der Musikmesse. Einfach mega entspannte gute Stimmung da, freu mich schon
 
Oben