Halsdatierung vs Seriennummer


mojoman65
mojoman65
New Member
Bassix
ß735
Hallo und guten Tach liebe Bassistengemeinde.

Ich darf einen original Jazzbass USA mein eigen nennen,
den ich gerne für gutes Geld verkaufen möchte:-)
Nun steht auf der Stirnseite 1982 gedrückt.
Und laut Seriennummer müsste er aber aus1977/78 (Fullerton CBS Ära) stammen.

Werd daraus nicht schlau. ..
Kann mir hier jemand zu dem Thema helfen?

Herzlichen Dank

Klaus B
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Da 7ender immer mal Lagerreste der einzelnen Komponenten verwendet, kommt es halt des öfteren zu solchen Kombinationen.
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Du weißt also was mit Stirnseite gemeint ist?
Ähh... mein inneres Auge hat mir da ein klares Bild vom Hals suggeriert. Stirnfläche würde da am besten passen. Ansonsten wäre es ja die Halstasche.
Aber du hast Recht, ich weiß es nicht genau und bevor @mojoman65 das nicht klarstellt, ist das nur Vermutung.
 

energy
energy
One Trick Pony
Und überhaupt:

needpics.gif
 
Mik75
Mik75
Well-Known Member
Bassix
ß28.195
Ich denke mal so:
Hals hat an der Kopfplatte unter dem Fender Logo S7 oder S8 als Seriennummer aufgedruckt, an der "Stirnseite" (also die "Endstelle" des Halses, die bei waagerecht liegendem Instrument aufrecht stehend in der Halstasche sitzt) befindet sich der Stempel, der beim Zusammenbau aufdruckt wurde, also z.b. etwas das aus 1982 hindeutet (Zahlencode für Woche, Monat, auch Monat und Jahr im Klartext, da gab es verschiedene Methoden). Und 1982 können natürlich Teile verwendet worden sein, die bereits bspw. 1978 fertiggestellt, und mit Decal inkl. Seriennummer versehen wurden.
Ich selbst besitze auch einen P-Bass, der Teile und Stempel aus 1975 besitzt, aber eine Neckplate (Platte mit F-Logo unter den Halsbefestigungsschrauben) mit Seriennummer aus 1973 hat. Das ist definitiv selten, kam aber immer mal wieder vor, und Zeitreisen waren dafür nicht nötig... ;-)
P.S.: Bilder vom Bass wären natürlich super!
 
Cadfael
Cadfael
Waschbär
Im Zweifelsfall das letzte Datum...

Was sagen die Potis? Die dürften doch bei der Abstimmung des Alters helfen?

Ist der Zahlencode z.B. 0203x1982?
Dann heißt das NICHT 2. März oder 3. Februar 1982!
Sondern: Jazz Bass, Skunk Stripe Hals (Ahorn- oder Palisandergriffbrett), gefertigt am Dienstag der 19. Kalenderwoche 1978.

Diesen Stempelcode haben aber viele Mitarbeiter nie verstanden!
 
mojoman65
mojoman65
New Member
Bassix
ß735
Hey Danke, ihr seid super! Vielen Dank für eure vielen Antworten:-) ich glaub wir kommen der Sache langsam auf den Grund. hier die Photos:
LG klaus
 

Anhänge

  • IMG_20181103_164010.jpg
    IMG_20181103_164010.jpg
    67,1 KB · Aufrufe: 203
  • IMG_20181112_065053.jpg
    IMG_20181112_065053.jpg
    129,9 KB · Aufrufe: 258
  • IMG_20181103_165018.jpg
    IMG_20181103_165018.jpg
    117,8 KB · Aufrufe: 221
mojoman65
mojoman65
New Member
Bassix
ß735
Im Zweifelsfall das letzte Datum...

Was sagen die Potis? Die dürften doch bei der Abstimmung des Alters helfen?

Ist der Zahlencode z.B. 0203x1982?
Dann heißt das NICHT 2. März oder 3. Februar 1982!
Sondern: Jazz Bass, Skunk Stripe Hals (Ahorn- oder Palisandergriffbrett), gefertigt am Dienstag der 19. Kalenderwoche 1978.

Diesen Stempelcode haben aber viele Mitarbeiter nie verstanden!

.... Ich ehrlich gesagt ich auch nicht ...
Aber vielen Dank, werd mal die Potis unter die Lupe nehmen:-)
 
TomW
TomW
Moving Pictures
Der Stempel 0203x1982 setzt sich zusammen:
02 = Halsform (Jazz Bass)
03 = Halsform (mit Skunk Stripe - Ahorn oder Palisander)
x
19 = Kalenderwoche > KW 19
8 = 1970er Jahre > 1978
2 = Wochentag, angefangen bei Montag > Dienstag
Danke für Deine Erklärung, @Cadfael! ... aber welchen "Stempel" meintest Du denn? der am Hals sagt doch laut Foto "11 12 1982" ... was bedeutet das dann? :gruebel:
 
 

Oben Unten