Helix World

  • Ersteller Willie
  • Erstellt am
  • Schlagworte
    helix line6 modeling
DerGerät

DerGerät

Ist immer vor der Chef, im Geschäft
Bassix
ß7.161
Andererseits würde ich dem Toni gar keinen LowCut geben wollen. Der hat am Pult doch ohnehin im Regelfall viel mehr Möglichkeiten, um an den Raum anzupassen.
Wir spielen meistens wenn überhaupt nur kleine Gigs und da traue ich den Toni auch nicht so viel zu/ ob die so viel machen können am pult
 
Unmögbar

Unmögbar

Active Member
Bassix
ß8.028
Also meine drei Sounds habe ich von haus aus gleich eingestellt. Das braucht es nicht vor jedem Gig. Ich hab bislang gar nix nachgeregelt vor sen Gigs. 🤔

etwas eq aber über den foh und das wars... was stellt ihr da noch groß ein vor dem gig?
 
monkeybass

monkeybass

Active Member
Bassix
ß2.105
Hallo Helixianer,

möglicherweise ist die Frage ja schon irgendwo hier mal gestellt oder auch beantwortet... aber 115 Seiten durchstöbern ? buhhhhhhh

HX Efects... in den Effektweg oder vor den Amp... was meint ihr ?

Danke schon mal :-)
 
Ratterbass

Ratterbass

Well-Known Member
Bassix
ß44.558
Hallo Helixianer,

möglicherweise ist die Frage ja schon irgendwo hier mal gestellt oder auch beantwortet... aber 115 Seiten durchstöbern ? buhhhhhhh

HX Efects... in den Effektweg oder vor den Amp... was meint ihr ?

Danke schon mal :-)
Davor oder beides via 4CM (siehe Handbuch).

Effektloop ist vor allem dann sinnvoll, wenn man die Vorstufe des Amps gezerrt benutzt, am Ende muss/kann man es aber ja einfach ausprobieren.
 
toko42

toko42

Active Member
Bassix
ß8.081
Interessehalber:
Wie würde man mit einem Helix bei einer Gitarre den Feedbackloop simulieren, der üblicherweise ja nur bei hohen Lautstärken auftritt?
 
Gunni

Gunni

Well-Known Member
Bassix
ß73.645
Mal eine Frage zum Stomp:

In einem Preset habe ich z.b. 2 Blöcke, die ich alternativ betreiben möchte.
Kann man mit nur 1 Fußtaster gleichzeitig den einen Block OFF und den anderen ON schalten?
Geht das mit Parallel-Routing? Stehe da gerade etwas auf dem Schlauch...
 
4enima

4enima

Well-Known Member
Bassix
ß14.931
Mal eine Frage zum Stomp:

In einem Preset habe ich z.b. 2 Blöcke, die ich alternativ betreiben möchte.
Kann man mit nur 1 Fußtaster gleichzeitig den einen Block OFF und den anderen ON schalten?
Geht das mit Parallel-Routing? Stehe da gerade etwas auf dem Schlauch...
Bei großen Helix kannst du ein Schalter doppelt oder mehrfach belegen, sodass beim Betätigen einer aus geht und der andere an. Man muss ja nicht immer gleich aus allem ein Snapshot machen, aber man kann :D
 
Gunni

Gunni

Well-Known Member
Bassix
ß73.645
Habe eine einfache Lösung gefunden:
Den einen Block ausschalten, den anderen einschalten. Dann beide dem 1 Fußtaster zuordnen.
Drückt man dann den Taster, dann geht der 1 Block ON, der andere OFF.
Den jeweils aktiven Block erkennt man im Display.

Ist also die Doppelbelegung, wie 4enima oben schrub.
 
Zuletzt bearbeitet:
Eliashaugk

Eliashaugk

Well-Known Member
Bassix
ß26.272
Ich bin gespannt wie Sau, ich bekomme morgen den alten stomp+midi Taster von @MrTommyGrowls.

mir ging mein Board immer mehr auf den Sack, Stromversorgung scheiße, zu wenig soundvarianten und nach dem Transport alles verstellt. Zudem zu groß um daheim mal schnell hinzustellen.

Ich hoffe jetzt meine Lösung gefunden zu haben. Einige gute Sounds in sehr verschiedenen Stilen. Ich freu mich!
 
Eliashaugk

Eliashaugk

Well-Known Member
Bassix
ß26.272
Kurze Frage zum Volumen Pedal Anschluss. Wenn ich da nur 1 Pedal anschieße, funktioniert dann auch ein TRS? Hatte ich jetzt hier nur so rausgelesen.
 
 

Oben Unten