Herunterstimmen oder Zweitbass?


TieftonTom
TieftonTom
Well-Known Member
Beiträge
434
Lösungen
2
Ort
Palz
Bassix
ß14.004
Wenn man nur SRV-Nummern spielt und wie im original sind die Saiten-Instumente komplett einen Halbton runtergestimmt und will in genau der Stimmung spielen, reicht ja ein 4er Bass in gleicher Stimmung.
Die Nummern mit einem 5-Saiter zu spielen wäre für mich nix.
Spiele in einer Band, dann sind die Gitarren komplett einen Halbton tiefer gestimmt. Auch hier braucht`s kein 5er. Wäre m.E. sogar contra-produktiv.

Wenn es nur paar Songs gibt, wo man etwas tiefer als das (tiefe) E spielen will/muss, ziehe ich den 5-Saiter vor.

Letzlich soll es jeder so handhaben, wie es für ihn/sie am besten basst. :bier:
 

Oben Unten