Hughes&Kettner - Bassbase 400: Potis machen Probleme


|--Matze--|
|--Matze--|
Singender Basszupfer
Beiträge
182
Bassix
ß13.846
Hi Leute,

ich kam über Umwege an einen gratis Bassbase 400. Vermeintlich defekt funktioniert er noch, nur die Potis nicht. Man kann ihn nur spielen wenn man akribisch am Gain und Master-Poti regelt bis doch mal was kommt. Die Kiste ist uralt und wurde Urzeiten nicht genutzt.

Kann mir jemand nen Tip geben wie ich am besten an die Potis komme, sprich: Dass ich möglichst wenig abbauen muss? Wäre ja möglich, dass schon mal jemand das Teil zerlegt hat. Von oben und unten kommt man nicht dran. Ich weiß nicht mal wie ich am besten die Front abnehmen könnte, ggf. komme ich ja so ran?

Danke im Voraus!

Grüße,
Matthias
 
|--Matze--|
|--Matze--|
Singender Basszupfer
Beiträge
182
Bassix
ß13.846
Danke!

Scheint ein anderes Modell zu sein, habe keine Schrauben an der Frontplatte, geht wohl nur von innen ab. Aber ich habe das weiße Panel wegbekommen und komme so an die Potis. Ich schau mir den Thread mal an, danke nochmal.
 
 

Oben Unten