Jazz-Improvisation


Drop2
Drop2
三個人低音提琴, 坐在街上一起聊天 然後警察來問那是什麼? 三個人低音提琴。
Beiträge
573
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß33.033
Also Du meinst, dass das Buch ausschließlich die Alterierte Skala behandelt?
Schon grass!
Wieviele Seiten hat denn das Buch?
 
soul 24-7
soul 24-7
Well-Known Member
Beiträge
3.004
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß114.858
Wieviele Seiten hat denn das Buch?
82 - ist also jetzt auch kein dicker Schinken. Wahrscheinlich gibt es auch Lehrbücher, in denen das Kapitel über alterierte Skalen und Chords einen ähnlichen Umfang hat.
Ich will jetzt auch nicht den Eindruck erwecken, als sei dieses Werk das Nonplusultra - dazu habe ich mich mit dieser Materie noch nicht genug beschäftigt.
Ich bin halt darüber gestolpert, fand den Aufbau/die Didaktik ganz cool und stelle fest, dass es mir Spaß macht, mich mit diesem Buch zu beschäftigen. Das hat mir gereicht, um es hier mal zu erwähnen.
Ich denke, Janek wird nichts dagegen haben, wenn ich hier mal das Inhaltsverzeichnis poste:

1660637624149.png
 
Drop2
Drop2
三個人低音提琴, 坐在街上一起聊天 然後警察來問那是什麼? 三個人低音提琴。
Beiträge
573
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß33.033
Danke für die Info.
Sieht gut aus, vor allem bringt er auch die so wichtigen Dreiklangspaare, die man sehr gut zum Harmonisieren gebrauchen kann.


Geil finde ich den alterierten subV/I Sound -->

1660639086960.png




und den alterierten subV7/IV Sound

1660639311260.png
 
soul 24-7
soul 24-7
Well-Known Member
Beiträge
3.004
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß114.858
SubV7 ist die Abkürzung für Tritonus-Substitution, nehme ich an, oder?
Demnach wäre dann subV7/I die Tritonus-Substitution, die als Ersatz für die zur I führende Dominante steht?
 
bassmansemi
bassmansemi
Well-Known Member
Beiträge
7.184
Ort
DE
Bassix
ß108.430
Ist das in beiden Fällen nich ne Doppeldominante (7/9) ohne Grundton und alterierter Quinte? 🤔
 
Drop2
Drop2
三個人低音提琴, 坐在街上一起聊天 然後警察來問那是什麼? 三個人低音提琴。
Beiträge
573
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß33.033
SubV7 ist die Abkürzung für Tritonus-Substitution, nehme ich an, oder?
Demnach wäre dann subV7/I die Tritonus-Substitution, die als Ersatz für die zur I führende Dominante steht?
Richtig!
Die Tritonussubstitutionen der Primär- und Sekundärdominanten die sich halbtonweise nach unten auflösen nehmen in der Regel MM4 (=Melodisch Moll ab der IV Stufe), auch Mixo#11 bzw. Lydian b7 genannt.
Im Fall von subV7/I, subV7/IV und auch manchmal subV7/V können diese sich halbtonweise nach unten auflösenden Dominanten auch MM7 (=alteriert) nehmen.

Hier noch ein eher seltenes Beispiel von einem alterierten subV7/V -->

1660648065731.png
 
soul 24-7
soul 24-7
Well-Known Member
Beiträge
3.004
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß114.858
Aus der Bb Moll Pentatonik.
Ja, ist das (fast) dasselbe Tonmaterial.
Kurz vorab: Eigentlich ist ja das Ziel, beim Spielen genausowenig über Harmonielehre nachzudenken wie beim Sprechen über Grammatik, daher bezieht sich meine folgende Aussage auch eher aufs Üben:
Ich finde, dass es einen großen Unterschied macht, ob ich "Pentatonik" denke oder "Triad Pairs" - bei Ersterem verfalle ich gerne in altbekannte Pattern, die tendenziell auch eher linear klingen; bei Letzterem klingt es automatisch etwas spannender. Etwa so wie man natürlich zum Improvisieren auch mit Fug und Recht auf die jeweils passenden Akkordskalen zurückgreifen kann anstatt von Akkordtönen und Optionen auszugehen - mit Skalen finde ich es aber ungleich schwerer, so zu spielen, dass der Hörer die Akkordstrukturen erkennt.
 

Drop2
Drop2
三個人低音提琴, 坐在街上一起聊天 然後警察來問那是什麼? 三個人低音提琴。
Beiträge
573
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß33.033
... man kann z. B. mit den beiden Durdreiklängen bis auf einen Ton die ganze MM7 Tonleiter harmonisieren.

1660672040372.png

PS:
Das geht übrigens auch mit den beiden nebeneinader liegenden Molldreiklängen. Im obigen Beispiel G7alt wären das die Dreiklänge Abm und Bbm.
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads


Oben Unten