Kann man mit einer einfachen 40 W Combo slapen?

feierfresse

New Member
Bassix
ß240
Hallo!

Ich habe mal eine Frage.
Ich würde gern slapen lernen, aber irgendwie klingt es nicht.
Ich habe so eine einfache 40Watt Combo mit 12" Speaker.
Immer wenn ich slape, klingt das nicht so wie es sein soll, sondern eher knallig und blechern.
Kann es sein, daß man zum slapen eine bessere Anlage braucht?

Vielen Dank im voraus

Jens
 

chefschlepper

Active Member
Bassix
ß311
^^also ich tus jetzt seit 8 jahren - es funktioniert! [:D]

klar ist der verstärker an sich auch für den sound verantwortlich, aber deinen klang kannst du ja mit den vielen verschiedenen reglern an bass und amp verändern.
also ich gebrauche zum slappen beispielsweise 2/3tel bass, 1/3tel mitten und 3/4tel höhen - an amp wie auch bassgitarre. musst halt n bischen schrauben, um finden zu können was mit deinem equipement geht und dir gefällt. [;-)]

ausserdem kann es an den saiten liegen: wenn die älter werden klingen die halt irgendwann einfach nur muffig - auch bei der "perfekten" soundeinstellung... [xx(]
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Um den knallig blechernen Sound zu vermeiden, sollten die Mitten abgesenkt, die Bässe und Höhen dagegen angehoben werden.
Aber trotz allem klingt es aus meiner großen Anlage anders, als aus dem Übungsverstärker daheim.
 

chefschlepper

Active Member
Bassix
ß311
beim slappen knallt die angerissene oder angeschlagene saite (zurück) aufs griffbrettende. wenn die saiten viel zu hoch über dem griffbrett sind, schwingen sie evtl nicht weit genug aus, um das griffbrett antsändig zu treffen. dann gibts halt keinen slapsound.
im speziellen kenn ich aber keine optimale "slap-saitenlage"...
 
Oben Unten