Kind der Liebe: Brooks EB-TB


Basvarken
Basvarken
the gibson bass book
Beiträge
437
Ort
Velp, Niederlande
Bassix
ß12.534
Ich habe wieder ein neuen Bass fertig.

Alle Brooks Bässe sind ein Variant auf den EB-0 mit Les Paul Junior double cut body form. Aber die sind alle 34" scale. Und die kombineren alle der Form von ein EB-0 mit Eigenschaften eines anderen Klassikers.
Dies ist ein Kind der Liebe aus dem EB-0 und dem Thunderbird. Daher der Name EB-TB.


Ich habe das Mittelteil neun Lagen Mahagoni und Walnuss gemacht.
Flamed Mahagoni Körperflügel auf beiden Seiten.
Nickel plated Hardware. 9.2 K Humbucker von EY Guitars.
Pickguard ist dreilagig mit der Flamme aus dem Brooks Logo graviert.
Und die Linien auf beiden Seiten sind ausgeschnitten.

brooks-eb-tb-full3-1500_orig.jpg

brooks-eb-tb-body-angle-1500_orig.jpg

brooks-eb-tb-back-heel1500_orig.jpg

brooks-eb-tb-back1500_orig.jpg

brooks-eb-tb-headstock-back1500_orig.jpg

brooks-eb-tb-headstock-close1500_orig.jpg

brooks-eb-tb-bone-nut-close-1500_orig.jpg

brooks-eb-tb-volume-knob-close-1500_orig.jpg


Ohne Pickguard sieht es sogar auch schön aus ... ;-)

brooks-eb-tb-full-without-pg1500_orig.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
boeb
boeb
Well-Known Member
Beiträge
7.908
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß174.947
Sehr schön!
Wie ist der Pickup von EY? Ich habe hier auch noch einen liegen, den ich demnächst einbauen möchte.
Und wo hast du die Bridge her?
 
Basvarken
Basvarken
the gibson bass book
Beiträge
437
Ort
Velp, Niederlande
Bassix
ß12.534
Neck blank
brooks-eb-tb-neck2_1_orig.jpg


Body blank
brooks-eb-tb-bodywings_1_orig.jpg


in Streifen schneiden
fivepieces_1_orig.jpg


Walnuss Furnier dazwischen
ninepieces_2_orig.jpg


Der Halswinkel mit einem Hobel und einem Meißel.
Das Klebeband ist dort, wo der Fretboard über den Körper läuft.
Das musste daher hoch bleiben
planing-the-body-angle_1_orig.jpg


Der Winkel des Headstock gesägt und gehobelt.
Und auch Trussrod-Kanal bereits gefräst.
headstock-angle-brooks-eb-tb_1_orig.jpg



Hier sehen Sie den (etwas) erhöhten Teil, wo der Fretboard kommt.
trussrodchannel-brooks-eb-tb_1_orig.jpg


Center piece schon grob in der Form
centerpiece-neck-shaping_1_orig.jpg


Schwarze platte für den Kopf
ebony-faceplate_1_orig.jpg


Fretboard kleben
glueing-the-fingerboard_1_orig.jpg


Body wings kleben
glueing-the-wings_1_orig.jpg


Hey Bo Diddley
body-complete_1_orig.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Basvarken
Basvarken
the gibson bass book
Beiträge
437
Ort
Velp, Niederlande
Bassix
ß12.534
Körperform ausgefräst
brooks-eb-tb-body-routed_1_orig.jpg


Controls cavity ausgefräst
control-cavity_4_orig.jpg



Der Kopf beginnt auch in Form zu kommen
headstock_1_orig.jpg



Einige Löcher gebohrt und gefräst
pickup-cavity-and-bridge-post-holes_1_orig.jpg



Zuerst mit gelbem Beize für ein warmer Glut
yellow-stain-honey-gold_1_orig.jpg


Dann, mit heller Mahagonifarbe, sind die Kanten dunkler für einen subtilen Burst
light-mahogany-edges_1_orig.jpg


Und schließlich mit dunklem Mahagoni die Seiten
nice-burst_1_orig.jpg



Dann endloses Sprühen / Schleifen
first-layer-clear-coat2_1_orig.jpg


Und mittlerweile Skizze für das Schlagbrett
brooks-eb-tb-pickguard-sketches1500_1_orig.jpg
 

Similar threads

Basvarken
Antworten
52
Aufrufe
4K
ElectricMorus
ElectricMorus
 

Oben Unten