Live-Videos und Live-Sessions von eurer Band

bassmansemi

bassmansemi

Active Member
Bassix
ß9.167
Geht doch gut ab. Nur der Mischer gehört gevierteilt, der hat den Bass zu leise gemacht, geht ja gar nicht!
yo besonders bei let there be rock geht das gar nicht, weil der Song davon lebt..aber ehrlich .und das sag ich als jmd der jahrelang in einer "guten" Acdc-Coverband gespielt hat,,nicht so schlecht..es krankt halt an den so typischen Stellen..Tempo meist zu schnell und nicht so abgehalftert/soulig wie das Original gespielt..aber was ich gut finde, sind die Sounds von beiden Gittern (bass kann ich nix zu sagen da so leise) und den Sänger find ich auch mal gar nicht so schlecht (ok die Performance könnte man etwas aufbessern :-))
 
DasDenge

DasDenge

Member
Bassix
ß286
Habe mich Anfang des jahres mit meiner Band dazu entschlossen vor dem album schonmal immer wieder mal improvisierte jams zu veröffentlichen.

Denke passt hier ganz gut.


Viel spass damit.
 
DasDenge

DasDenge

Member
Bassix
ß286
Noch eins um zu zeigen was passiert wenn mann einen Basser bittet zu singen.


Leider war es fuer das Mikro wohl zwischendurch etwas zu viel :evil:

Viel Spass
 
vb

vb

18jähriger Bassicer
Bassix
ß9.641
Na, dann traue ich mich auch mal, eines von unserer Amateur-Coverband hier einzustellen...
Wir hatten vor 3 Wochen einen kleinen Open-Air - Gig in Kronberg, hat total Spass gemacht,
gab tolles Feedback vom Publikum, trotz Abstand, Masken und so.
Im Hut war auch ein bisschen was...

Hat jedenfalls viel Spass gemacht!
Viele Grüße
vb
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Für alle, die gerne von sich oder ihrer Band mal etwas im Live-Streaming machen möchten, leite ich mal eine Mail weiter, die auch über unser Mindener Kulturbüro verteilt wurde.


„Die Kulturbranche ist eine der am stärksten von der Corona-Krise betroffenen Bereiche unseres Lebens. Darunter fallen Musiker*innen, Künstler*innen, Artist*innen und viele weitere. Neben denen, die auf der Bühne stehen, sind auch diejenigen Betroffen, die die Bühne aufbauen, beleuchten und das Publikum beschallen – die Veranstaltungstechniker.

Wir sind ein kleines Veranstaltungstechnikunternehmen aus dem Raum Minden und versuchen die Kultur wieder ein bisschen in Gang zu bringen, indem wir Künstler*innen auf die „Virtuelle Bühne“ in Form eines Live Streams stellen. Die Kosten für die Technik, den Aufbau und alles was dazugehört tragen wir. Wir kommen zu euch – in euren Probenraum – bauen dort die Technik auf und geben euch die Möglichkeit eure Bühnenperformance Live auf Youtube zu zeigen.

Alle Seiten profitieren dabei: Die Kultur im Raum Minden wird wieder etwas lebendiger, Ihr bekommt einen gratis Live Stream und wir erhöhen unsere Bekanntheit im Umkreis. Zusätzlich werden wir einen „Spenden-Link“ im Live Stream einbetten, über den wir versuchen, die bei uns entstehenden Kosten zumindest etwas zu decken.

Wir hoffen wir können einige von euch dazu begeistern, den Schritt auf die “Virtuelle Bühne” mit uns zu wagen.

Bei Interesse meldet Euch gerne unter info@stagedevice.de oder telefonisch unter 0157-75742354.

Viele Grüße
Euer Stagedevice Team“


Wir machen mit den Jungs am 18. September wieder eine Live-Session.
Die Ergebnisse kann man dann auf deren Youtubekanal sehen... Dort einfach mal unter Stagedevice suchen. Ich glaube, unser gruseliger Proberaummitschnitt ist da ungekürzt (leider :ugly: ) immer noch online.
Hat richtig Spass gemacht mit dem Team.
 
G

Gast31852

Guest
Auch wenn wir zahlreiche Cover mit ins Set genommen haben, weil es ein Polterabend war: Wir haben endlich mal wieder gezockt!

 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Am 18.09.2020 sind wir auch mal wieder live im Netz.. Bei schönem Wetter draussen im Grünen! Unser Lichtmensch freut sich schon darauf, mit seinen Movinglights etc. rumzudameln...
Wir sind beileibe keine Profis, aber haben Spaß an der Sache!

 

Similar threads

bassic_matthias
Antworten
21
Aufrufe
7K
O
 

Oben Unten