Member in den Chat rufen/einladen?

stebbele

Member
Bassix
ß240
Hallo Gemeinde,
wie oft sehe ich Member, die zwar angemeldet, aber nicht im Chat sind.

Wäre es nicht ne gute Idee, jemanden in den Chat rufen zu können, so
eine Art Popup-Window, wie "<Membername> würde dich gerne im Chat
sehen" ?

Damit es nicht so nervig wird, könnte man es ja nur 1x pro
Rufer/Angerufenen/Tag zulassen?

Was meint Ihr dazu?

Gruß,
Stephan
 

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß947
Coole Idee, vielleicht ruft mich dann mal wieder eine(r) an....

Eine Begrenzung würde ich aber nicht machen, vielleicht eher so ein Art Schalter ob's der Member zuläßt oder nicht.
 

HerrSchwarz5

Member
Bassix
ß252
Hi Stephan,

klingt gut. Ist vermutlich auch einfacher Umzusetzen als die Blogkommentarkommentierfunktion, die sli@nd in seinem Blog per Petition (hat nichts mit Petting zu tun) fordert [;-)]

Mail schon geschrieben?

Gruß,
UW
 

Felix

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: stebbele


Damit es nicht so nervig wird, könnte man es ja nur 1x pro
Rufer/Angerufenen/Tag zulassen?
echt coole idee!!

Oder dass der User einstellen kann wie oft man ihn rufen kann.
Das problem wird sein dass viele ihre PopUp-Fenster deaktiviert haben [xx(]
(ich auch) [:-P]

mfg Felix
 
Zuletzt bearbeitet:

qpm68

New Member
Bassix
ß240
seh ich nicht so. wer in den chat kommt, tut das freiwillig. dabei sollte es auch bleiben. ich hätte keinen bock drauf, von irgendeinem x-beliebigen, den ich noch nicht mal kenne, öffentlich ausgerufen oder per popup belästigt zu werden.

wenn jemand neugierig ist oder was wissen will: pn! that's it
 

stebbele

Member
Bassix
ß240
Man könnte es so in der Art machen, wie beim Erhalt einer neuen Nachricht "Du hast 1 ungelesene Nachricht" (Javascript). Soweit ich weiß, blockt das der Browser nicht, weil es nicht von einer URL kommt.
 

Brainsaw

New Member
Bassix
ß200
Hallo,

da muss ich mich auch mal einmischen: ein Problem, das auf jeden Fall bestehen würde, ist, dass die "jemand will dich im Chat sehen" Meldung erst dann angezeigt würde, wenn der Eingeladene einen neuen Seitenaufruf macht. Das HTTP Protokoll kann halt nur Anfragen vom Client (Browser) verarbeiten, der Server kann allerdings keine Meldungen an den Client senden, wenn keine Anfrage kommt.
 
Oben