Mesa Boogie Home - Mesa Engineering

Stratus

Stratus

Well-Known Member
Bassix
ß12.541
Sind das amerikanische 6,3x32mm-Sicherungen? Dann gibt es diese Halterungen doch bei Reichelt etc.

Diese z. B.:

Danke für den Tipp. Puh, bin ja selbst kein Techniker. Aber mein Techniker - und da bin ich bei ihm - hätte gerne die Ersatzplatine im Original von Mesa gehabt. Auch weil unter der Platine mit den Sicherungen gleich eine andere Platine verläuft, war das mit dem Einbau ohne Wechsel der Platine total mühsam. Letztlich hat mein Techniker ja auch eine handelsübliche Halterung genommen. Wollte ja in erster Linie sagen, dass es nicht geklappt hat, ein Ersatzteil von Mesa zu bekommen. Repariert werden konnte die Kiste. Und wenn ich mir einen Mercedes kaufe - NP war 1.500 € für den Amp -, dann erwarte ich eigentlich auch, dass ich noch ein paar Jahre lang Originalersatzteile bekomme und mich nicht selbst z.B. bei Reichelt :D eindecken muss.
 
BassMann

BassMann

Funbasser
Bassix
ß27.278
Ganz interessant dieser Thread:

Anscheinend schiebt Mesa das Lieferproblem auf die EU bzw. IEC/REACH , die aber für andere Hersteller kein Problem darstellt.
Dafür ist Mesa jetzt Direktvertrieb bzw. man muss sich an die Markendealer im Land wenden was ist.
Da bin ich mal gespannt. Da Mesa viel mehr über Gitarrenamps geht sind die Nutzer auf einen guten Service angewiesen.
Das war für mich der springende Punkt um im Bereich Class D auf Eich zu setzen.....
Ich hätte schon Bock gehabt, mit Mesa weiter zu spielen......
Jetzt bin ich doch froh, einen TOP Service, mit deutschen Produkten erleben zu dürfen.
 
OliB.

OliB.

Auf Kohle geboren
Bassix
ß50.643
Das war für mich der springende Punkt um im Bereich Class D auf Eich zu setzen.....
Ich hätte schon Bock gehabt, mit Mesa weiter zu spielen......
Jetzt bin ich doch froh, einen TOP Service, mit deutschen Produkten erleben zu dürfen.
Wobei es auch bei Eich nicht immer rund läuft! Der Kollege @Stachelrochen kann da ein Lied von singen!

Aber es geht hier nicht um gebashe sondern darum, dass es glaube ich überall Licht und Schatten gibt!
Mit dem Meinl Service habe ich auch sehr positive Erfahrungen gesammelt und ich denke bei der Reputation, die bei Mesa auf dem Spiel steht, werden die auch schauen, dass die Servicesituation auch kurzfristig wieder angemessener Qualität entspricht 👍
 
BassMann

BassMann

Funbasser
Bassix
ß27.278
Wobei es auch bei Eich nicht immer rund läuft! Der Kollege @Stachelrochen kann da ein Lied von singen!

Aber es geht hier nicht um gebashe sondern darum, dass es glaube ich überall Licht und Schatten gibt!
Mit dem Meinl Service habe ich auch sehr positive Erfahrungen gesammelt und ich denke bei der Reputation, die bei Mesa auf dem Spiel steht, werden die auch schauen, dass die Servicesituation auch kurzfristig wieder angemessener Qualität entspricht 👍
Mag sein, eine Momententscheidung unterliegt den jeweiligen Realitäten.
Die Realitäten sehen bei Mesa im Moment so aus, dass es offensichtlich Lieferschwierigkeiten
gibt und der hervorragende Service, den Meinl geboten hat, Geschichte ist.
Alles andere ist Spekulation.
 
PabbaBass

PabbaBass

Active Member
Bassix
ß5.317
Lieber @BoogieCaster, gibt es denn Neuigkeiten von Willie? So als keine Osterüberraschung :-)?
Euch allen schöne Osterfeiertage!
 
deeptone

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß29.842
welchen Ashdown? CTM-300? 427?
427

Zu allem Überfluss an einer Ashdown Klystron Classic 810er

Verdammt ...

Wobei die Box eine grosse Rolle gespielt hat. Ich habe genau die ja als 410er und die Verwandtschaft ist spürbar.
Aber die 810er ...

Dummerweise gibt es von der gefühlt weltweit so viele wie ich Schwestern habe :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten