Mesa Boogie Home - Mesa Engineering

DerHeinz

DerHeinz

Well-Known Member
Bassix
ß31.364
Ich denke es ist kein "glatter" cut sondern eher ein Roll off, der dann ab 20Hz ganz dicht macht.
Auf jeden Fall sehr schlau gemacht.

Zum D800 und Folgende:
Weiß jemand wie hoch die Eingangs-Impedanz des Amps ist?
ich finde nur: The INPUT jack feeds a high impedance monolithic J-FET input amplifier which provides appropriate loading to the pickup, and isolates the switching circuitry from the high impedance signal path.
Aber halt nicht wie hoch.
ist für mich wichtig, da ich ja auch meinen EUB gerne über den dann ggf. im Winter hier stehenden Mesa spielen möchte. unter 1Mohm wäre tatsächlich Ausschlusskriterium für mich.
Merke ich am Warwick LWA 1000, der ansonsten ein echt cooler und kräftiger Amp ist, aber 500k Input und der EUB hat keinen Saft mehr in den Tiefen Lagen - was doof ist da ich den nur in den tiefen Lagen erträglich spielen kann :ugly: .
Ich hasse das, wenn Hersteller sich so schwammig ausdrücken.

Bis zum Winter mag ich noch garnicht denken...😊

Sonst hängst Du halt einen Basswitch davor, ist eh irre praktisch und die Eingangsimpedanz passt. Für das was es ist, sind die gebraucht recht günstig.
H
 
B

BUTTER

bei die Fische
Bassix
ß7.186
[...] Weiß jemand wie hoch die Eingangs-Impedanz des Amps ist?
[...]
ist für mich wichtig, da ich ja auch meinen EUB gerne über den
dann ggf. im Winter hier stehenden Mesa spielen möchte. unter
1Mohm wäre tatsächlich Ausschlusskriterium für mich.
[...]
500k Input und der EUB hat keinen Saft mehr in den Tiefen Lagen
Das muss doch kein Ausschlusskriterium für den Mesa sein...

Lehle wurde von @DerHeinz ja schon genannt und der große Vong von @lazarus_04
hat auch 10 MOhm Eingangsimpedanz.... nicht die Mini-Vong... die haben 1 MOhm.

Wichtig ist, dass die höhere Impedanz gleich nach dem Piezo an erster Stelle in der
Signalkette sitzt und nicht irgendwas mit weniger Impedanz davor..., weil das wäre
denn sinnfrei, oder was meinst du mit "keinen Saft in den Tiefen Lagen" ?

Frode Berg macht den Erklärbär.... ist zwar schon hellrot im OT Bereich, aber viel
Zeit verschwendet man nicht in den 26 Minuten.




Edit findet das Autokennzeichen ab Min. 6:55 klasse... :great:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mudskipper

Mudskipper

.
Die Box sieht man nicht oft.
Ein Bekannter hat mir mal erzählt, das davon keine 10 Stück in der EU verkauft wurden. Keine Ahnung ob es stimmt aber interessantes Ding....und natürlich 4x8 plus 112 und nicht 7 und 11 Zoll.
 
McValve

McValve

Well-Known Member
Bassix
ß7.008
1x11" + 4x7" von MesaBoogie. Was soll denn das sein. Habe ich wirklich noch nie gehört. Habe bei Mesa auch keine Ersatzspeaker in den Größen gefunden.
 
matteagle

matteagle

New old stock
Bassix
ß76.386
Powerhouse Junior heißt das Ding... Zustand ist ja wirklich gut. Aber der Preis ist auch nicht ohne. Das wird schwierig bei dem aktuellen Überangebot schätze ich.
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Powerhouse Junior heißt das Ding... Zustand ist ja wirklich gut. Aber der Preis ist auch nicht ohne. Das wird schwierig bei dem aktuellen Überangebot schätze ich.
Ich denke mal 500 max.
Zwei davon wären in den 90ern ein unbezahlbares Traumstack von mir gewesen, schön mit einem 400+ drauf. Wäre definitiv schwerer als ein SVT mit Kühlschrank geworden.
 
Horst Sergio

Horst Sergio

sustain with bass!?
Bassix
ß69.723
Ich denke mal 500 max.
Zwei davon wären in den 90ern ein unbezahlbares Traumstack von mir gewesen, schön mit einem 400+ drauf. Wäre definitiv schwerer als ein SVT mit Kühlschrank geworden.
Naja, n SVt ist schon auch sauschwer. Aber wenn ich überlege was meine 2x10er Diesel gewogen hat, möchte ich nicht wissen was man bei dem Teil so zu schleppen hat? Ich mag ja Röhre und gross, aber handlich darf es trotzdem sein.
 
 

Oben Unten