Netzteil Cioks DC 10: Frage


Harry82
Harry82
New Member
Beiträge
17
Ort
CH
Bassix
ß420
Hallo zusammen

Ich habe vor ein paar Tagen mein Effektboard ein wenig umgerüstet und realisiert, dass ich mein Board auf 8 Effekte/Pedals erweitern möchte. Zuhause hatte ich noch einen T-Rex Classic rumliegen und so habe ich das Teil wieder an meine Effekte angeschlossen. Allerdings wurde gestern nach der Probe ein Brummen bemerkbar, welches mich gestört hat (war eigentlich kaum hörbar, trotzdem ist das ein "Effekt" wo ich vermeiden möchte). Deswegen habe ich mich entschieden, auch nachdem ich hier ein wenig gestöbert habe, auf das Cioks DC10 umzusteigen.

Meine Effekte haben alle einen 9 Volt Anschluss. Gemäss den Angaben, welche ich aus dem Netz gesucht habe, sind alle Effekte unter 100 mA (Ausnahmen sind TC Electronic Flashback, TC Electronic Hall of Fame und Tech 21 VT Bass DI, welche alle mit 100 mA betrieben werden). Der Cioks 10 DC hat ja von den Anschlüssen her 4 x 100 mA, 2 x 200 mA und 2 x 400 mA à 9 Volt soweit wie ich das gesehen habe.

Meine Frage an euch ist nun, ob ich ein Effektpedal "überlade" wenn ich dieses z.B. an einen Anschluss mit 200 oder 400 mA anschliesse. Bevor ich da eine Überspannung oder etwas ähnliches generiere, wollte ich mich da zuerst ein wenig im Netz schlau machen, habe aber leider nichts gefunden.
Bin froh um jeden Tipp, denn meine Effekte möchte ich natürlich nicht schrotten. Habe mich bisher mit diesem Thema überhaupt nicht auseinander gesetzt... :-(
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.662
Meine Frage an euch ist nun, ob ich ein Effektpedal "überlade" wenn ich dieses z.B. an einen Anschluss mit 200 oder 400 mA anschliesse.
Nein, solange alles auf 9V steht bzw. im 9V-Loch steckt, kann da nix passieren, außer dass nix passiert, weil's zuwenig ist.
 
alice d.
alice d.
Queen of the Bottom, Bitch!
Beiträge
25.908
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß27.938
Meine Frage an euch ist nun, ob ich ein Effektpedal "überlade" wenn ich dieses z.B. an einen Anschluss mit 200 oder 400 mA anschliesse.

nö. das ist eine art leistungsbereitstellung. das effektgerät holt sich dann ab, was es braucht. die mA-angabe gibt es ja auch bei akkus und batterien, mit gleichem resultat.
 
Harry82
Harry82
New Member
Beiträge
17
Ort
CH
Bassix
ß420
Super, damit habt ihr mir bereits weitergeholfen :-)

Nein, solange alles auf 9V steht bzw. im 9V-Loch steckt, kann da nix passieren, außer dass nix passiert, weil's zuwenig ist.

Sprich wenn ich da aus Versehen ein 12V Anschluss nehmen würde, würde mir das Pedal abrauchen?

Nebenbei: Ich sehe das richtig, dass ich eigentlich 9 Anschlüsse auf 9V stellen kann und nur der 10te Anschluss entweder 12V oder 15V liefert? Hat ja auf der Unterseite noch ein paar Schalter so wie ich das gerade noch gesehen habe auf diversen Bildern...
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.662
DC10.JPG
Anschlüsse 1,2,3,4,7,9 sind 9V.
Anschlüsse 5, 6 kannste zwischen 9 und 12 umschalten.
Anschluß 10 kannste zwischen 12V und 15V umschalten.
Sprich wenn ich da aus Versehen ein 12V Anschluss nehmen würde, würde mir das Pedal abrauchen?
Kommt auf's Pedal an, aber eigentlich eher nein.

Kommt drauf an, was Du in Zunkunft noch vorhast, aber für 8 Pedale ist das Ding eigentlich zu groß. Du brauchst nicht für jedes Pedal einen einzelnen Anschluß, Du kannst auch von den kleineren Pedalen mehrere mit einem Ausgang betreiben. Von dem was Du beschreibst, könnte auch das Schizo locker reichen.
Zumindest von der abgegebenen Leistung her, ob sich die einzelnen Pedale mögen oder ob es Nebengeräusche gibt, wenn man zwei an einen Strom hängt, muss man probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.272
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß412.321
Ich bin ganz froh, das DC10 genommen zu haben, schwuppdiwupp kamen da plötzlich noch ein paar bunte Kistchen aufs Brett :D
 
Harry82
Harry82
New Member
Beiträge
17
Ort
CH
Bassix
ß420
Danke für die Rückmeldungen :-)

Das mit den Y-Steckern ist mir neu, aber daraus ergeben sich natürlich auch spannende Möglichkeiten und natürlich auch die Option, dass ich da mein Board erweitern kann (dazu müsste ich mir aber ein neues Board zulegen, mein jetziges ist derzeit schon ziemlich voll). Wahrscheinlich läuft dass dann bei mir ähnlich wie bei Logabass und Ray, Effekte habe ich zuhause zumindest noch genug rumstehen/liegen (wobei es da auch einen Grund gibt, warum die eben zuhause und nicht auf dem Board ihr dasein fristen...). Schau ma mal.

Auf jeden Fall euch vielen Dank, hat mir echt weitergeholfen und auch coole Inputs geliefert. :bier:
 
 

Oben Unten