Neu auf dem 5 Saiter

ATK411

5 Saiter
Und die Entscheidung für den Bass ist natürlich auch gefallen.
Ich werde den Stingray behalten.
Nachdem alle Zweifel ausgeräumt sind war mir klar , der ist es.
Das direkte vergleichen, auch unter Zuhilfenahme des Bass Arsenals vom Grafen , hat für mich eindeutig ergeben wo der Hammer hängt.
Der Ray hat meinen Sound , die bessere B SAITE , das bessere Shaping und auch mehr Power.
Zusätzlich zu meinem Amp konnte ich den TE Amp vom Grafen nutzen. Der Eindruck hat sich dann manifestiert.
Der Sandberg ist ein toller und hochwertiger Bass, war am Ende aber für mich dem Ray unterlegen.
Auch wenn es jetzt alles etwas ungewöhnlich und schwierig war , bin ich froh das es so gelaufen ist. Dadurch weiss ich jetzt wieder ganz klar was ich will.
Was Morgen kommt kann ich nicht sagen. Aber so sieht es jetzt aus.
Cool , wie ihr hier alle mitgegangen seid.
Danke für die Beteiligung.
Also : Ab jetzt steht der tolle Sandberg zum Verkauf. Demnächst in den Kleinanzeigen.
Edit : Vielen Dank an den Grafen. Du hast mir sehr geholfen. :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

SumBee

Pattern In Time
Bassix
ß3.762
Und die Entscheidung für den Bass ist natürlich auch gefallen.
Ich werde den Stingray behalten.
Nachdem alle Zweifel ausgeräumt sind war mir klar , der ist es.
Das direkte vergleichen, auch unter Zuhilfenahme des Bass Arsenals vom Grafen , hat für mich eindeutig ergeben wo der Hammer hängt.
Der Ray hat meinen Sound , die bessere B SAITE , das bessere Shaping und auch mehr Power.
Zusätzlich zu meinem Amp konnte ich den TE Amp vom Grafen nutzen. Der Eindruck hat sich dann manifestiert.
Der Sandberg ist ein toller und hochwertiger Bass, war am Ende aber für mich dem Ray unterlegen.
Auch wenn es jetzt alles etwas ungewöhnlich und schwierig war , bin ich froh das es so gelaufen ist. Dadurch weiss ich jetzt wieder ganz klar was ich will.
Was Morgen kommt kann ich nicht sagen. Aber so sieht es jetzt aus.
Cool , wie ihr hier alle mitgegangen seid.
Danke für die Beteiligung.
Also : Ab jetzt steht der tolle Sandberg zum Verkauf. Demnächst im den Kleinanzeigen.
Edit : Vielen Dank an den Grafen. Du hast mir sehr geholfen. :prost:
- Gratulation -
:-)
 

Prof-A.

Herr Jemiene Graf Ungeduld van Lodderleder
Der Ray hat meinen Sound , die bessere B SAITE , das bessere Shaping und auch mehr Power.
Zusätzlich zu meinem Amp konnte ich den TE Amp vom Grafen nutzen. Der Eindruck hat sich dann manifestiert.
...ich möchte nur hinzufügen, dass sich "die Nagellackfarbe" des "Sandberg" gewissermaßen als Paket "unharmonisch" zeigte... - ...es ist ein gutes Instrument (leider für den falschen Player) - so muss man es sehen...

Im Übrigen wurde im direkten Vergleich auch klar, dass "die Spieltechnik" verändert werden muss, um "Nebengeräusche" zu vermeiden!!! (die Musicman-HH sind, was das betrifft, extrem (und das ist kein neues Phänomen) - beim "Bändigen" braucht es eine "ruhige Hand" und "Spielgefühl")...

Was Morgen kommt kann ich nicht sagen. Aber so sieht es jetzt aus.
...na toll...:rolleyes:...:D...

P.:-):bier:
 

Oben Unten