ohne kopfplatte

chainman

New Member
Bassix
ß240
hallo...

kann mir einer sagen welche firmen alles bässe herstellt auser LeFay die ohne kopfplatte sind.. und die man unten am korpus stimmt.. :D

vielen dank für eure hielfe..
ade..
chaini'
 

edel

Active Member
Bassix
ß473
Leduc ausm Elsass baut auch headless Teile, hatte mal n tollen Modern 5-Saiter headless, schön leicht.

Die BassLab STD Modelle sind auch headless erhältlich und sehen nicht nur scharf aus sondern sind auch sonst sehr leicht (Hohlkörper aus Kunststoff - kein Holz!).

Oder Laurus aus Italien baut auch saugute Bässe mit nur so'm Proforma-Headstock, stimmen tut man auch unten. Sind aber schwere Teile, gute Qualität Holz hat halt ihr Gewicht...

Auch sonst gibt's bestimmt zahlreiche Marken, die headless anbieten, ist ja auch praktisch, denn die verstimmen viiiiieeel weniger!

Seeya
Edith
 

merz

Active Member
Bassix
ß240
Das stimmt, aber Clover steht Kundenwünschen ja gerne offen gegenüber...(vielleicht kramen sie dann mal wieder die Beelzebub Slapper Hälse raus...)
 

GrooveMinister

New Member
Bassix
ß200
Obwohl`s hier schon mal erwähnt wurde:
SCHACK !

Bin begeisterter Schack headless-spieler, haben einen mit durchgehendem Carbon-Hals und einen mit angeschraubtem Ahorn-Hals.
Klingen (logischerweise) unterschiedlich, aber für meinen Geschmack extrem geil!!!
Kann ich dir nur empfehlen!

Schack Guitars
Andy Schack
06185-1744

Grooveminister
 

volkerg

Member
Bassix
ß886
moin,
Kubicki mit seinen (Ex)Factory Bässen.
Die haben zwar eine minimalistische Kopfplatte zum Saiteneinhängen und für einen ziemlich genialen D-Tuner, aber werden "unten am Korpus" gestimmt.
mfg
Volkerg
 

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
Mir fallen da spontan auch die genialen Factor Modelle von Kubicki ein. Ist in meinen Augen einer der besten jemals gebauten Bässe. Aber leider nicht ganz billig.
 
Oben Unten