Probleme mit Amp

bassuggär

New Member
Bassix
ß0
hallo leute

ich habe beim letzten gig meinen amp angeschaltet und als er rund eine minute lief, stellte er von alleine ab und wieder an. anschliessend hat was komisch gestunken, aber ich kann nicht sagen, dass es nach verbranntem gerochen hat. ich habe den venti nicht gehört. bei meinem modell ist dies nicht gerade leise!!!
ich habe dann den gig spielen können und anschliessend bin ich ins übungslokal und dort passierte wieder genau das gleiche. seither ist er wieder einwandfrei und hat nie einen aussetzer gehabt.

was kann das gewesen sein???
was ich noch sagen muss, dass wir an einem open air gespielt haben, welches auf rund 2000 M.ü.M. stattfand. es war ziemlich kalt (rund 5°C). kann es sein, dass der venti bei kühlen aussentemperaturen automatisch abschaltet???

ich danke für die antworten
gruss
 

Cornhoolio

New Member
Bassix
ß268
Ich denke nicht, dass der Ventilator sich bei niedriger Temperatur auf eine solche Art und Weise verabschiedet.

Ich ein ähmliches Symptom schon mal bei meinem Boxenverstärker der Stereoanlage gehabt. Wenn es feucht und kalt ist haben anscheinend die Transistoren eine schwäche. Wenn er dann einmal läuft nicht mehr abschallten!

Was bei mir bis jetzt immer geklappt hat war, ein Fön [:I].

Also unterm strich denk ich mal, dass ganz einfach dein Amp schon etwas auf dem Buckel hat und nen Servic vertragen könnte - oder du machst das so iwe ich. Deine Entscheidung
 

bassuggär

New Member
Bassix
ß0
nachdem ich ihn angeschaltet habe, stand ich neben dem verstärker und ohne einen ton zu spielen schaltete das ganze teil ab und von alleine wieder an. ich schaute nur zu...
als ich dann genauer hinhörte, lief der venti nicht mehr... beim svt ist dies nicht gerade leise...

seither habe ich schon viele stunden gespeilt und ich bin vollends zufrieden, aber mir wäre schon lieb, wenn ich wüsste, was dort passiert ist!!!

aufschrauben will ich das teil nicht, denn auf einmal heisst es von seiten ampeg:"sie sind selber schuld, wir übernehmen keine garantie, wenn Sie selbst am amp herumbasteln!!!" dafür war mir der amp zu teuer [:I]

greets
 
Oben