Sadowsky

musicman5

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß28.229
Ich kenn mich ja gar nicht mit Sadowsky aus.
Bei Station Music ist ein PJ mit Farbe 59er Burst und Quiltet Maple Decke für 4999€
Ist das nicht seeeehhhhr viel Geld für nen Schraubhalsbass. Wer kennt sich aus mit Sadowski.Ist ein NYC Modell also nicht Japan.[?][?][?]
 
Bassmart

Bassmart

Well-Known Member
Bassix
ß14.683
Nein, die NYC Modelle kommen aus den USA, die Metro-Serie kommt aus Japan (ehemals Atelier Z, oder???)
 
musicman5

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß28.229
Weis ich.
Wie gesagt ist der bei Station eiber aus USA also ein NYC
Trotzdem find ich den sehr teuer.
Ich hab den angespielt und der klingt klasse,aber der Preis!!!!
 
ad_rock

ad_rock

Member
Bassix
ß540
haha

also für deinen Schraubhals Ritter hast du damals aber garantiert mehr Kohle zum Fenster rausgeschmissen [;-)]

seid wann störst du dich denn an Preisen ? [:-)]
 
musicman5

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß28.229
Hab mir eben mal die Preisliste von Sadowsky mailen lassen.
NYC 5 String 3725,00
Master Grade Maple Top 600,00
Brazilian Rosewood Board 300,00
Vintage Style 200,00
P/J 5 String Pickups 100,00
macht bei aktueller Umrechnung ca 3800,00€
dazu kommen dann Fracht und Zoll weis aber nicht wieviel????
Wenn ich noch ca 400€ Nachlass bekäme wär der doch so überteuert nicht bei Station Music.
Ungeachtet dessen immer noch ein stolzer Preis.

http://s13.directupload.net/file/u/7835/iypmhvjg_jpg.htm]
 
musicman5

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß28.229
also für deinen Schraubhals Ritter hast du damals aber garantiert mehr Kohle zum Fenster rausgeschmissen [;-)]
seid wann störst du dich denn an Preisen ? [:-)]
[/quote]

genau!!!!!!! weg mit der Kohle. Bisher sind alle in meiner Familie selten 60 geworden!!!!!und da hab ich auch nicht mehr soooo lange.
 
ad_rock

ad_rock

Member
Bassix
ß540
[:D]

super Einstellung - Die betreibe ich auch schon lange so [:D]

ich frag mich eh immer öfter warum es bei Station-Music so teuer ist....
 
tiefesB

tiefesB

même-bas
Bassix
ß21.808
Zitat:Original erstellt von: musicman5


dazu kommen dann Fracht und Zoll weis aber nicht wieviel????
Wenn ich noch ca 400€ Nachlass bekäme wär der doch so überteuert nicht bei Station Music.
So isses. Fracht ab 100 Euro. Auf die Summe von Preis + Fracht kommen dann 19% Einfuhrumsatzstseuer (Mehrwertsteuer) und knapp 4% Zoll. So bist du dann bei deutlich über 4,5k.
 
musicman5

musicman5

Well-Known Member
Bassix
ß28.229
na das heist ja das der Preis bei Station Music doch OK ist.
Glauben nicht das Sadowsky selbst mir auf die Preisliste was nachlässt.
 
Lou64

Lou64

Active Member
Bassix
ß899
Die Preise bei Station Music sind immer ok, behaupte ich mal. Gibt kaum einen renomierteren Laden in Deutschland, wo man wirklich hochwertige Instrumente bekommt. Glaube nicht, dass die jemanden mit überzogenen Preisen übers Ohr hauen.
 
Korken

Korken

Member
Bassix
ß256
Zitat:Original erstellt von: musicman5

Hab mir eben mal die Preisliste von Sadowsky mailen lassen.
NYC 5 String 3725,00
Master Grade Maple Top 600,00
Brazilian Rosewood Board 300,00
Vintage Style 200,00
P/J 5 String Pickups 100,00
macht bei aktueller Umrechnung ca 3800,00€
dazu kommen dann Fracht und Zoll weis aber nicht wieviel????
Wenn ich noch ca 400€ Nachlass bekäme wär der doch so überteuert nicht bei Station Music.
Ungeachtet dessen immer noch ein stolzer Preis.

http://s13.directupload.net/file/u/7835/iypmhvjg_jpg.htm] [URL]http://s13.directupload.net/images/user/110117/temp/iypmhvjg.jpg[/IMG[/URL]][/URL]
[/quote]


Hab mir mal ne Liste mailen lassen von den Instrumenten "in stock" und da zahlt man für einen Vierseiter Jottbass so ca. 3800$ was ca.2900-3000 € sind. Beim Station Music kostet der dann ca 3500 €...
 
Zuletzt bearbeitet:
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: Korken

Hab mir mal ne Liste mailen lassen von den Instrumenten "in stock" und da zahlt man für einen Vierseiter Jottbass so ca. 3800$ was ca.2900-3000 € sind. Beim Station Music kostet der dann ca 3500 €...
Jau, rechnen wir mal: Shipping kostet locker 'nen Hunni, darauf dann Zoll und Einfuhrumsatzsteuer, macht: 3.000 (inkl. Shipping) + runde 22%...

Richtig, 3.660 Euro. Dann ist Station Music gar nicht mehr sooo teuer, oder? [;-)]

 
Zuletzt bearbeitet:
PatQ

PatQ

SKYRIVER & Thunderbird-Rocker
Bassix
ß12.154
Bei Zollberechnungen aufpassen und nicht einfach die Prozentwerte addieren, wenn man es genau wissen will :-)

So sind 19% + 10% am Ende nicht 29%, weil man die 19% auch noch auf die 10% bezahlt.

Das sieht dann so aus:
100 Euro x 1,10 (Zollsatz) x 1,19 (Einfuhrumsatzsteuer) = 131 Euro

Die 100 Euro natürlich nur als Beispiel, und die 10% habe ich von Autos im Kopf :-)
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: PatQ

So sind 19% + 10% am Ende nicht 29%, weil man die 19% auch noch auf die 10% bezahlt.
Uh, dann habe ich Glück gehabt, dass der Zöllner nicht richtig rechnen konnte...

Der hat nämlich 3,3% Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer addiert und die Summe vom Warenwert in Rechnung gestellt.

 
Korken

Korken

Member
Bassix
ß256
Okay gut, ich meinte bloß in einem anderen Sadowsky Trhead gelesen zu haben, dass die Leute von Sadowsky immer nen niedrigeren Warenwert angeben, sodass man weniger Zoll und Steuern zahlt.
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: Korken

Okay gut, ich meinte bloß in einem anderen Sadowsky Trhead gelesen zu haben, dass die Leute von Sadowsky immer nen niedrigeren Warenwert angeben, sodass man weniger Zoll und Steuern zahlt.
Das glaube ich kaum - die Leute am Zoll sind nicht so blöde, wie man manchmal glauben möchte. Wenn an dem Baß Sadowsky dransteht, sind die sicher in der Lage, nachzuschauen, wie der Listenpreis ist. Und dann wäre das möglicherweise Betrug - wieso sollte Sadowsky das für jemanden tun, den die nicht mal kennen? [ooo]

 
Korken

Korken

Member
Bassix
ß256
Zitat:Auf meinen (USA-Modell) gabs im Februar noch eine "Winter Sale"-Preisermässigung von $ 200. Ich habe $ 3500 für das Teil bezahlt, plus $ 220 für den Versand. Angesichts der Tatsache, dass Sadowsky für mich in jeder Hinsicht zu den allerbesten Bässen gehören, die es gibt, und angesichts des zurzeit sehr günstigen Wechselkurses USD/CHF ist dieser Preis geradezu "günstig".

Der Kundendienst von Sadowsky ist übrigens sehr zuvorkomend gewesen und die Lieferung erfolgte umgehend. Zwei Details: Der Lieferung lagen drei Sets Saiten bei und auf der Rechnung für den Zoll gaben sie unbefragt einen ziemlich tieferen Warenwert als die $ 3500 an - so habe ich nochmals Geld gespart (ich hoffe, hier arbeitet niemand beim Schweizer Zoll...).
Ich vertrau der Aussage einfach...
 
 

Oben Unten