Schalter für EQ und Preshape beim Trace Elliot AH500X


milleneck
milleneck
Mitglied im "CdaS"
Beiträge
352
Ort
DE
Bassix
ß35.048
N'abend Ladies und Gentlemen,

Ich hab 'nen defekten Trace Elliot AH500X von ca. 1789.
Die Schalter für EQ und Preshape sind reingedrückt und lassen sich nicht mehr bewegen / schalten.
Die Frage ist jetzt:
Sind das Taster, die nach jedem Schaltvorgang wieder in die Ursprungslage zurück kehren, oder sind es Schalter, die reingedrückt und wieder rausgedrückt werden?

Gibt's hier Spezialisten oder User, die mir weiter helfen können?

Gruß,
milleneck
 
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Beiträge
2.735
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß5.015
Bewegen sich die Schalter gar nicht mehr oder springen sie nach dem Drücken nicht mehr raus? Im letzten Fall könnte etwas Geduld und Spucke (Kontaktspray) helfen.
So oder so muss der Amp aufgeschraubt werden. Traust Du Dich da ran?
 
claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
8.893
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß14.510
Ciao @milleneck

wenn es ein SMX ist, sind es normale Drucktaster, welche monostabile Wechselrelais ansteuern. Sowohl die Taster und die Relais sind a) günstig und b) easy zu ersetzen. Beim MkV und beim Series 6 bin ich mir nicht ganz sicher, aber das sind glaube ich spezielle Taster, welche Flipflopschaltungen ansteuern. Diese sind offenbar nur schwer zu ersetzen, da fast nicht auffindbar.

Der ganze Terz mit den Flipflops und den Relais ist damit man auch ein Fusspedal nutzen kann und dieses an den Status LED auch das richtige anzeigt...

Gruss
claudio
 
milleneck
milleneck
Mitglied im "CdaS"
Beiträge
352
Ort
DE
Bassix
ß35.048
...kein SMX, ein AH500X mit GP11.
Ich hab Jemanden, der dran rum schraubt.
Die Druckschalter /Drucktaster sind reindgedrückt und fest. da tut sich nix mehr.
 
Stainless
Stainless
Groovilium contaminated!
Beiträge
3.110
Ort
Oberfranken
Bassix
ß101.098
Sind das Taster, die nach jedem Schaltvorgang wieder in die Ursprungslage zurück kehren, oder sind es Schalter, die reingedrückt und wieder rausgedrückt werden?
Gibt's hier Spezialisten oder User, die mir weiter helfen können?
Das sind Taster die rein und wieder rausgedrückt werden.
Kannst dir mal meine Bilderstrecke anschauen, ich hab schonmal einen AH250GP12 SMX aufgemacht, müsste bei deinem so ähnlich aussehen.

Und hier noch die Manuals zu den Trace Elliot Tops
 
ingo62
ingo62
Well-Known Member
Beiträge
1.203
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß4.992
claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
8.893
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß14.510
Das sind Taster die rein und wieder rausgedrückt werden.
Kannst dir mal meine Bilderstrecke anschauen, ich hab schonmal einen AH250GP12 SMX aufgemacht, müsste bei deinem so ähnlich aussehen.

Und hier noch die Manuals zu den Trace Elliot Tops
Ciao @Stainless

aber eben, die einfacher wartbare Version gabs erst mit den SMX. Das Zeug vorher hat andere Taster, wie auch bei den Valves. Ich habe bisher nur SMXe gereppt, da ist es easy und günstig, da alle Teile noch off the shelf verfügbar sind.

Ich muss mir das mal an meinem Hexa ankucken.

Gruss
claudio
 
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Beiträge
2.735
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß5.015
Schade, dass die Bilder vin Claudio an der entscheidenden Stelle so unscharf sind. Von Weitem sehen die Taster aus wie Standardteile. RS, Bürklin und Konsorten könnten da schon was in petto haben.
 

claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
8.893
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß14.510
Schade, dass die Bilder vin Claudio an der entscheidenden Stelle so unscharf sind. Von Weitem sehen die Taster aus wie Standardteile. RS, Bürklin und Konsorten könnten da schon was in petto haben.
erwischt! ;-)

Ich komme grade nicht dazu, aber ich werde vom SMX Bilder posten, sobald ich dazu komme, der steht ja bei mir zu Hause, muss ihn halt fürs Shooting herausoperieren. Beim Valve wird es etwas dauern, da er 80km weiter weg ist und wir eher unregelmässig proben.

Gruss
claudio
 
mucbass56
mucbass56
nie ohne Röhre
Beiträge
582
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß9.613
Ich habe auch noch einen GP11 Mk V, da funktionieren die Taster noch so einigermaßen. Aber beim prophylaktischem Studium der Bürklin und Farnell-Seiten bin auch auch auf keinen adäquaten mechanisch passenden Ersatz gestoßen.
Der Gp 11 hat Taster die schalten Flipflops; am Besten: Fußschalter mitnehmen. Oder wenn Du nur gelegentlich umschalten mußt gibts ein paar Tricks mit einem stereo-Klinkenstecker und kleine Taster statt Fußschalter - ist nur nicht so bequem....

Norbert
 

Similar threads

disssa
Antworten
34
Aufrufe
10K
Bassswinger
Bassswinger
 

Oben Unten