Schenker Rarebell Buchholz im Ü-Raum.

victorbona

New Member
Bassix
ß720
Wenn es nicht so traurig wäre... . Eine treffendere Beschreibung für den Zustand der Rockmusik ließe sich nicht erstellen. Totally broke. Oder weniger sentimental: alles auf Anfang.

Ich wünsche den dreien Gesundheit und Frieden mit sich. Und vernünftige Gigs, auch wenn ich es mir kaum auszumalen vermag. Was wohl passiert wäre, wenn seinerzeit er und nicht Ronnie Wood das Rennen um Jaggers und Richards Gunst genacht haetten?
 

Klaus

Well-Known Member
Bassix
ß11.131
Geil: genau so war es Anfang der 80er Jahren in unzähligen deutschen Übungsräumen. Und in lokalen Zeitungen oder im Fachblatt fand sich von den Jungs Anzeigen wie: "Heavy-Band mit Ambitionen sucht Sänger" :-) !

Wie viele Stunden und Abende habe ich damals selbst so verbracht. Und nach der ewig langen Session ging's dann noch zum Griechen nebenan, wo dann eine Teller Gyros, ein paar Bier, und unzählige Zigaretten vernichtet wurden, bevor man angeheitert und zufrieden heim getrottet ist ... man war ja wieder ein gutes Stück weiter gekommen auf dem unaufhaltsamen Weg zum Rockstar!
 

Groove-ATK

4 Saiten sind genug ...
Bassix
ß17.960
Und die Kohle machen andere, die heissen Klaus Meine und Rudolf Schenker.

Find aber gut, dass sich Rarebell, Buchholz u. M. Schenker zusammengetan haben.

Danke fürs uploaden.
 

pitsieben

Bass 'n' Drums
Geile Songauswahl, geil gespielt!
Jetzt nur noch etwas mehr Zerre auf Bucholz' Bass und ein guter Sänger und ich bin da, wenn die touren.
 
  • Like
Reaktionen: fmm
Oben