Slapping Anfänger!

mosgand

mosgand

Member
Bassix
ß404
Hallo! Will slappen probieren, krieg aber die Technik nicht so richtig raus? Schlag ich mit der dem Daumen die Saite an oder Schlage ich daneben? Wo schlage ich mit dem Daumen hin? Griffbrett-Ende ?

Wie dämpfe ich die Saite ab? Bei mir klingt das alles Scheisse!

DANKE für Eure Antworten!
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.600
Du - ich greif ja nicht dein vid per se an ...ich denke halt nur, das was Markus da gemacht hat ist_besser, es erklärt deutlich mehr in Wort und Bild
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.600
Zitat:Original erstellt von: Johannes:-Oehl

Dann müsste man ja nach der Instructional DVD von Wooten keinerlei neues mehr veröffentlichen.

Ich lass dich mal mit deinen Überlegungen allein und fahre zum Gig.
Ich denk du hast mich verstanden [:-)]
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß30.125
Zitat:Original erstellt von: Johannes:-Oehl

Am 7ender kanns ja nicht gelegen haben... Heute spiel ich einen Prezel.

Übrigens war bei dem Gig wo der Member da war die PA einfach nix... wenn die gut ist kommen auch saftig Bässe :-)
ja, ich war das... und da hätte ich an deiner stelle mal der anlage zucker gegeben. wenn ich gehört werden will, hört man mich auch. pa hin oder her. einfach mehr selbstbewußtsein und SCHUB!
der mm-jazzy ist schon ein geiles teil (hast du den in darmstadt beim crusius gekauft?), aber ich glaub, bei eurer mukke würd ich auch eher die brezel einpacken, da darf es etwas mehr steak auf dem grill sein.
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß30.125
wenn der johannes lieb ist, darf er vielleicht mal bei einem gig seinen marshall-kollegen mal eine schallern und sie zu mal flüsterern degradieren. ich hätte da ein werkzeug gegen unhörbarkeit...

und grga, ich seh schon, mit dir kann mann marinieren. schön durchwachsen, mit speckrand und pfefferkruste... dazu ein pils aus nymis heimat... mist, wir brauchen einen grill in der firma.
 
Zuletzt bearbeitet:
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß30.125
das gehört zum lärmprozess dazu. passiert. ich fands halt schade. und man hat dir auch angesehen, daß du nicht begeistert warst...
bei meinem ersten gig kam beim soundcheck der wirtshausbesitzer an und meinte, das müßte alles sehr viel leiser und überhaupt, warum wir jetzt schon spielen würden... fazit: 115 abgeklemmt und leiser gedreht, kein weiterer check. und wärend dem gig selber habe ich nach jedem song den regler wieder hochgefahren. bei der zugabe war ich hörbar...
wann will man erfahrungen mit diesen räumen und lautstärken sammeln? geht doch fast nur live...
 
 

Oben Unten