Status - Heim der harten Kerle

fmm

fmm

Well-Known Member
@hui , @bassbeat ,
hallo Ihr beiden.
Natürlich bin ich mir im klaren darüber, das es etwas dauern wird. Auch gehe ich davon aus, den Virus, selbst bei einer möglichen Infektion, zu Überleben. Es ist halt eine Auktion mit einem Endtermin. Und im Moment ist ja sowieso vieles ein Geduldsspiel.

Und für die Zwischenzeit habe ja diesen hier ;-)

 
hui

hui

diving for pearls
Bassix
ß48.398
danke für eure antworten - und danke @fmm , dass du uns wieder back on topic bringst.
@bassbeat : ich fahr seit letzten august relativ oft an deinem zuhause vorbei, weil seit da in sutz teilzeitig am arbeiten. könnte ja auf dem heimweg mal zuhalten, sobald sowas von unserem bundesrat nicht mehr als affront gegen die gesamtbevölkerung gesehen wird.
 
B

bassbeat

Well-Known Member
Bassix
ß12.279
ich bin grade echt stark angegast, meinem problemkind mit dem deadspot auf dem tiefen g einen status-replacement zu verpassen. rein theoretisch sollte das diesem instrument die klassischen status-tugenden beibringen.
ich muß mir noch gedanken machen, ob ich einen j oder p hals möchte. das sollte bei status ja ein ausschließlich haptischer unterschied sein.
stellt sich noch die frage nach tunern und ob ich die kopfplatte noch wieder in hotrodred lackieren lasse...
Was noch wichtig ist zu wissen:
Die Hälse kommen total unverbohrt nach Hause.
Keine Löcher - nix.
War damals etwas unter Stress, als ich in meiner mehr als dürftigen Werkstatt alle Löcher für meinen StingRay frickeln musste.
Falls du also bohrerlos:D bist, muss du dir da eine Möglichkeit suchen.
 
Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß88.642
Ist ein Schack (eigentlich von SKC gebaut) über 20 Jahre alt (und nur ca.5 Stück gebaut soweit ich weiß) :O! Erstaunlicherweise ähnelt er sehr dem Mark King 1 Modell, sogar mediumscale hat er, was ja eher selten ist. Vielleicht hat Mark King zufällig mal so einen in den Fingern gehabt, bevor sein Modell bei Status kreiert wurde.
schack-skc-mark-king-mediumscale-jpg.366712
 
uncool sam

uncool sam

what we do is secret
boah, neee - den find ich häßlich (sorry, Jost...)!
Aber wie immer: Geschmack. Sache. Streit. Ermahnung. Sperre. :D

Die Status-Korpusform finde ich sehr gelungen (weshalb ich mich auch hier aufhalte), habe aber selber noch nie über einen gespielt oder einen Washburn-Nachbau.
Denen eilt ja der Ruf eines Slap-Monsters voraus, was mich verunsichert: Ich slappe nicht. Kann es nicht, habe es noch nie gebraucht.
Gibt es auch User, die einen dieser Bässe mit Plek in Punk/Rock-Bands spielen?
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß23.153
 

Oben Unten