SWR 350 mit GK Neo 212 laut genug als Zweitbesteck?

jazzmattezz

Well-Known Member
Bassix
ß62.939
Ich hätte die Möglichkeit einen SWR 350 als Zweitamp für kleinere Gigs mit meiner GK Neo 212 zu betreiben. Den Amp habe ich noch nicht getestet. Was sagt ihr? Ist das Besteck laut genug für Kneipengigs mit einer mittellauten Alternativ Band (zwei Gitarren und Drums)? Jemand Erfahrung mit dem Amp?
 

SVTX

Mind the twat
Bassix
ß8.509
Der Amp liefert 450W an 2 Ohm, 350W an 4 Ohm und die GK Neo 212 hat 8 Ohm also bleibt da nicht viel Headroom. Kann eine 212er eine Kneipe beschallen? Locker.
Ich persönlich würde die Box mit einem 700RB-II oder MB Fusion 500 betreiben, das reicht dann auf JEDEN Fall :D
 

jazzmattezz

Well-Known Member
Bassix
ß62.939
ja, er bringt somit ca. 250 Watt an 8 Ohm, richtig?
250 Watt können schon relativ laut sein. Das kommt dann auch auf den Amp an.
Ich habe zwar mal einen SWR vor sehr langer Zeit auf einem Gig gespielt, aber ausser, dass ich den Sound ganz okay fand kann ich mich nicht mehr an des Modell und den Headroom erinnern..
 

Chuck

MusicMan
Ich hab den 350x. Den letzten Gig hab ich in einem Partyzelt damit bestritten. Mit einer SoB und Goliath jun III, also 1x15, 2x10, mitsammen 4 Ohm. Bluesrocktrio. Er war laut genug

Edith meint, ich sollte noch anfügen, dass da 80 - 100 Leute waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

SVTX

Mind the twat
Bassix
ß8.509
Ich bezweifle, dass der Amp an 8 Ohm noch 250 watt raus haut, ich denke da gehst du dann eher so richtung 175-200 aber die Wattzahl sagt über die Lautstärke eh nicht so viel aus. 212er klingen super und wenn du nicht 100 CLEAN spielen musst, reicht die Wattzahl am Amp auch noch aus, vor allem wenn es eine PA gibt.

Ob dir der Sound der Endstufe an 8 Ohm noch gefällt, steht auf einem anderen Blatt. Manche, vor allem 2 Ohm Amps, machen erst bei voller Leistung richtig "auf".
Wenn es keine PA gibt, würde ich persönlich eher mehr Headroom wollen.
 

Kong

R.I.P., Mikki
Der SWR 350 mit der roten Frontplatte ist dem Combo, dem SWR Redhead, sehr ähnlich, wenn nicht sogar ziemlich baugleich - wenn mich nicht alles täuscht.

Die Endstufe kann an 8 Ohm 240 Watt, an 4 Ohm 350, und ich bin nicht sicher, ob er 2 Ohm stabil ist. Ein Blick ins Manual oder wenigstens auf die Rückseite des Amps wird viel helfen.

Der Redhead I, wie ich ihn hatte, war mit 2 Stck 10" - Speaker und dem großen Horn ausgestattet, es ist von Bestückung und Bauart eine Goliath 210".

Aleine gespielt war der Combo in den meisten Fällen laut genug, nur war man durch die Kombination der 210" mit einem ziemlichen Scoop - Sound mit dem Amp mit einem typischen 80er - Jahre Sound und dem Aural Enhancer dazu gezwungen, sich genau mit dem Mittenband des EQ auseinander zu setzen. Das ist nichts negatives, man muss nur beherzt zuregeln und die passende Frequenz finden.

Ich habe das gelöst, in dem ich meine geschlossene 410 immer als Erweiterungsbox angeschlossen hatte. Die hat dann die Mitten geliefert, die mir vom Combo allein gefehlt haben. 16 Jahre lang war dieses 610" - Stack meine Hauptanlage. Ich habe einiges an Studioarbeit mit dem Combo allein erledigt, und das Stack ist u.A. beim Rock Hard, Taubertal und einigen anderen Festivals auf der Bühne gestanden.

Zusammen mit einer guten 212" kann der Amp bestimmt eine größere Halle beschallen, das reicht. Der Sound ist bestimmt gut. Natürlich bleibt es Geschmackssache. Aber ausreichen tut der Amp mit einer 212", die ein anständiges Mittenband überträgt, auf jeden Fall.
 

jazzmattezz

Well-Known Member
Bassix
ß62.939
Dank dir für die Info Kong. Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Lautstärke ausreichen könnte, aber ich bin mir bezüglich des Sounds noch nicht so sicher.
Ich würde den Amp zwar sehr preiswert bekommen, aber eventuell warte ich lieber auf einen GK zb. auf einen gebrauchten 800rb oder 700rb II.
Den GK Sound kenne ich besser und kann daher auch besser die Soundmöglichkeiten, die Lautstärke und das Durchsetzungsvermögen einschätzen.
Wobei so ein Preci eigentlich mit fast allen Amps seinen Charakter und sein Durchsetzungsvermögen bringt, sobald das Pfund ausreicht...
hm... ich muss wohl noch etwas überlegen...
 

Chuck

MusicMan
So kanns einem gehen. Ich hab grad nochmal gschaut - es steht tatsächlich nur 350 im Eingangspost. Afaik macht das "x" den eingebauten Effekt aus. Und er ist nicht so rotgesichtig.
 
 

Oben Unten