Synth-Bass Anno 2018

Mudskipper

Mudskipper

.
Ich kann mir auch vorstellen, dass man das Live sehr gut mit analogen Pedalen kombinieren kann oder?
Klar, das machen ja auch Viele.
Wenn man wirklich nur die Effekte benutzen möchte, kann ich das HX Effects nur empfehlen:
relativ kompakt aber trotzdem übersichtlich und bedienbar wie ein normales Stressbrett.
Die großen Helix Boards sind mir schon zu groß und das Stomp zu beschränkt für die Effekt-Wahl live.
Mit meiner Novation BS II gehe ich auch noch mit in das HX, das macht auch viel Spaß.
Wie das in Live geht zeigt John Davis in Nerve schön. Effektiv einiges an CV und Expression Pedal Control und schon kann man einiges an Abwechslung erzeugen
Davis bnutzt ja heute auch noch gerne ein altes Line6 M9 für Effekte.
 
subsonic777

subsonic777

Well-Known Member
Bassix
ß55.032
Scott Devine hatte ihn letztens gepostet. Ich mag den sehr. Vor allem auch, weil ich ein Freund von den End70er Synth-Basslines bin. Für den Style würde ich auch immer ne Taste bevorzugen. Ist zwar nicht mein Ansatz und eine ganz andere Baustelle, aber schaut doch da mal rein...



 
Mudskipper

Mudskipper

.
Scott Devine hatte ihn letztens gepostet. Ich mag den sehr. Vor allem auch, weil ich ein Freund von den End70er Synth-Basslines bin. Für den Style würde ich auch immer ne Taste bevorzugen. Ist zwar nicht mein Ansatz und eine ganz andere Baustelle, aber schaut doch da mal rein...



Jau, der ist super! Wurde mir durch mein Novation Bass Station Fan sein schon reingespült. Funky Synthbass ist toll.
 
Herr Mosa

Herr Mosa

macht bass draus
Bassix
ß61.621
Falls euch das Spaß macht auch wenn es vom Ursprungsthema wegführt?

Dieses Video ist der Trigger gewesen mir irrsinnigerweise einen der letzten Model D zu krallen. Ich bin um meinen Jugendtraum ewig rumgeschlichen, bis eines Tages dieser Newsletter reinkam: Die Bauteile seien 'ebbe' und die letzten Geräte würden gebaut, dann wird es keine mehr geben. Das ist ein wunderbarer Marketing-Gag um Nachfrage zu schaffen. Aber egal - dieses Video! Es war final um mich geschehen.
Diese Hausnummer hat mir dann aber doch immer wieder ein unterschwellig schlechtes Gewissen beschert. Darum - hier ist meine Rechtfertigung von 2017. Forgive me father, for i have synthed :embarrassed:

...gerne LAUT hören und auf die Reaktionen achten.

 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

 

Oben Unten