Synth-Bass Anno 2018

WithWood

WithWood

DG - Domm gloffa.
Bassix
ß9.600
Kann mir jemand sagen ob und wenn ja wie es möglich ist mit dem Bass so einen Synthesizer Sound zu bekommen wie bei dem Lied Follow Me von Muse?

Kann man sowas mit dem Bass schaffen?

Ab minute 1:43.



Danke
 
WithWood

WithWood

DG - Domm gloffa.
Bassix
ß9.600
Hi,

Mir geht's nicht darum den Song nach zu spielen.
Wollte nur mal wissen wie sowas gehen könnt rund Vlt mal damit rum probiere.

Danke dir auf jeden fall :bier:
 
fiss-a-wiss

fiss-a-wiss

Well-Known Member
Bassix
ß70.378
Mit diesem Setup ist prinzipiell jeder Sound möglich und man hat auch gescheites Tracking mit konstant 3ms Verzögerung egal auf welcher Saite man spielt:

Ziemlich coole Sache das.

So ähnliche Sachen gab es ja auch schon früher mal:

http://www.muzines.co.uk/articles/wal-midi-bass/186

MT_dec_1989_wal_midi_bas_large.jpg
 
schafhalter

schafhalter

الحب هو أساس كل شيء
Bassix
ß20.222
Japp, hatte einmal den Peavey Cyberbass. Leider hatte das System Probleme, hammerons und slides zu erkennen... alles in allem super tracking, aber leider kompromissbehaftet
 
n.d.escher

n.d.escher

Well-Known Member
Bassix
ß2.353
Hi
Wie man in den Videos sieht sind mit dem IR Bass slides hammer on off und sogar tapping null Problem. Wird alles ganz sauber getrackt.
 
fiss-a-wiss

fiss-a-wiss

Well-Known Member
Bassix
ß70.378
Wie würdet ihr diesen Synth Bass Sound nachbauen? Irgendwelche speziellen Tipps?

Das würde mich auch mal interessieren (also mit E-Bass und Effekten).

Scheint mir sehr viel schwieriger als irgendwelche Wabbel- und Wobbelsounds... eben weil der Sound so klar definiert ist.
 
fiss-a-wiss

fiss-a-wiss

Well-Known Member
Bassix
ß70.378
Wen das Thema Tasten in Verbindung mit iPad interessiert:

Die App Bassalicious 2 finde ich derzeit am besten von allen, die ich bis jetzt hatte. Sehr durchsetzungsfähige, fette und "stabil" klingende Sounds.

 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

 

Oben Unten