Tempo Angabe

BessA

New Member
Bassix
ß1.081
Servus,
Wen bei der Tempo Angabe statt einer Viertelnote eine Halbe Note verwendet wird zb. bei 80 bpm wird das Stück einfach doppelt so schnell oder?
Also Halbe note 80bpm = Viertel Note 160Bpm oder?
 

BessA

New Member
Bassix
ß1.081
Ok, danke. Wollte nur Sicher sein:D
Aber warum macht man das?
Ich habe in meinem Bassbuch ein Playalong wo das Tempo so angegeben ist(mit einer Halben Note) Ich hab ewig lange überlegt warum dort 82 Bpm angegeben ist, es aber doppelt so schnell gespielt wird. Ist auch der einzige song wo es so angegeben ist.
Das hat mich schon fast zur verzweiflung gebracht bis ich mal gemerkt habe das die Note neben der Tempo angabe eine Halbe und keine Viertel Note ist, naja Rätsel gelöst!
 

bassilisk

Präzisionsparker
Bassix
ß2.650
Das nennt sich "alla breve".
1. Der Dirigent muss nicht soviel fuchteln :D
2. Ein 2/2-Takt hat nur eine betonte Zählzeit. Ein 4/4-Takt hat eine Hauptbetonung auf der "1" und eine Nebenbetonung auf der "2"
3. In Halben gedacht-gezählt-gefühlt bekommt das Stück einen ganz anderen Flow, wir nicht so zerhackt. Probiers mal aus: Im selben Tempo erst auf Viertel klopfen und denken und dann auf Halbe umstellen. Das läuft dann in der Regel viel runder, zieht mehr nach vorne.
Edit: Natürlich liegt die Nebenbetonung auf der "3"!!!:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

bassilisk

Präzisionsparker
Bassix
ß2.650
Oftmals findet man an Übergängen in einem Stück auch: 1/4=1/2 (in Notenschrift:I) Das bedeutet dann: "Ab hier: Doppeltes Tempo"
4. Der Drucker braucht nicht soviel schwarze Farbe für die ganzen Achtel-Fähnchen und der Musiker bekommt keine Angst:-P
 

BessA

New Member
Bassix
ß1.081
Ahh Vielen Dank!
das heist auch ich sollte beim mitklopfen mit dem Fuß nicht 1234 , 1234 Klopfen sondern Eeiinnss Zzwweeii und Eeiinnss Zzwweeii um auch das feeling zu erwischen. Ich Werds gleich mal ausprobieren.
 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß13.762
Das nennt sich "alla breve".
das kenn ich, das nehme ich beim italiener auch immer. lecker. spagehetti alla breve.

Ein 2/2-Takt hat nur eine betonte Zählzeit. Ein 4/4-Takt hat eine Hauptbetonung auf der "1" und eine Nebenbetonung auf der "2"
kannst du das mal für leute erklären, die zugegebenermaßen beim italiener immer nur "die 38" bestellen? wo kommt die nebenbetonung her???
 

orgeloli

bastelbassicer
Bassix
ß92.234
es ist ungefähr der gleiche Unterschid wie zwischen 3/4 und 6/8 Takt
mathematisch ist das das gleiche,
aber musikalisch nicht das selbe..such dir einfach mal irgend so eien altertümlichen Tanz in 6/8 raus und versuch Walzer drauf zu tanzen.
danach weißt du bescheid

OLI
 

manu

Ohrbassmusgenießer
Bassix
ß1.292
Also tanzen zum Bassspiel ist schon die ganz große Kunst. Jedoch eine schöne Vorstellung, ich freu mich auf den nächsten Opernball.

Grundsätzlich bekommt man so etwas mit einer Rhythmuspyramide eingehämmert.
Nimm dir eine chromatische Tonleiter und spiele sie hintereinander in halben, 4tel, triolischen und 16tel Noten mit Metronom in einem Tempo, wo du die 16tel schaffst und steigere das Ganze. Das Metrum solltest du mal als Halbe und mal als Viertel nehmen. (Also was der Fuß macht!)

Wenn das sitzt, dann gibt es noch genügend weitere Rhythmusübungen oder Anschlagstudien, wo man die fiesen Feinheiten der Pausen und weiteres lernt. Wenn man da einiges an Groove für sich interpretiert hat, dann wird das auch bei so einem Stück mit der richtigen Betonung (oder auch Flow) klappen.
 
Oben Unten